Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Soja-Chili

Soja-Chili

Gesamt: 2 Std. 45 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 26 g, Fett 15 g, Kohlenhydrate 71 g, 540 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Soja Schnetzel sind ein prima Fleischersatz in der Bolognese oder im Soja-Chili. Mit selbstgebackenen Focaccias landet der Dauer-WG-Hit noch mehr Pluspunkte.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

  • 80 g Soja Schnetzel fein
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 1 orange Peperoni
  • 100 g Cherrytomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenpüree
  • ½ Dose Kidneybohnen à 435 g, abgetropft 310 g
  • 1 Dose Maiskörner à 340 g, abgetropft 285 g
  • 1 Dose gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • Salz
  • ½ Bund Koriander
  • Focaccia

  • 10 g Hefe
  • 1,1 dl Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g helles Urdinkelmehl
  • ½ TL Salz
  • 5 g Ahornsirup
  • 10 g Grill-Mix-Kräuter
  • Mehl zum Formen
  • Olivenöl zum Bepinseln

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 15 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 105 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
2 Std. 45 Minuten
  1. Weiter gehts

    Für die Focaccias Hefe zerbröckeln, Wasser und Öl dazugiessen. Alles in einer Schüssel verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mehl, Salz und Ahornsirup dazugeben, ca. 5 Minuten zu einem feuchten, noch etwas klebrigen Teig kneten. Teig zugedeckt ca. 1 Stunde aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kräuter grob hacken. Teig in 4 Stücke teilen. Teig auf etwas Mehl 1 cm dick auswallen, zu Ovalen formen. Mit Öl bepinseln, mit Kräutern bestreuen. Zugedeckt nochmals ca. 45 Minuten aufgehen lassen. Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Brötchen in der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Soja Schnetzel nach Packungsanleitung kochen. Zwiebel, Knoblauch und Chili fein hacken. Peperoni halbieren, entkernen, in Würfelchen schneiden. Cherrytomaten halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chili ca. 2 Minuten anbraten. Soja Schnetzel dazugeben und kurz mitbraten. Peperoni und Tomatenpüree beigeben und 3 Minuten mitdünsten. Bohnen und Mais abgiessen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Beides mit Tomaten und Bouillon zum Soja geben. Chili bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken. Nach Belieben mit Cherrytomaten und Koriander servieren. Dazu passt Focaccia.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/soja-chili
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren