Shakshuka

Shakshuka

40 Min.

Shakshuka ist eine Spezialität der nordafrikanischen und jüdischen Küche. Das Gericht mit Knoblauch, Kartoffeln, Tomaten und Eier ist herzhaft und sorgt für gute Laune.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/FrühstückFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 2Peperoni
  • 150 gkleine festkochende Kartoffeln
  • 1Peperoncino
  • 3 ELOlivenöl
  • 1 ELZucker
  • 2 PrisenSafranfäden
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • Salz
  • edelsüsser Paprika
  • 4Eier
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
240 kcal
1.000 kj
Eiweiss
10 g
17,2 %
Fett
13 g
50,2 %
Kohlenhydrate
19 g
32,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Weiter gehts

    Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Knoblauch hacken. Peperoni halbieren, entkernen und in Würfelchen schneiden. Kartoffeln samt Schale halbieren und klein schneiden. Peperoncino hacken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Öl in einer grossen Bartpfanne erwärmen. Zwiebel, Knoblauch, Peperoni, Kartoffeln, Peperoncino, Zucker und Safran dazugeben. Ca. 5 Minuten dünsten. Tomaten dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten einköcheln lassen, bis fast keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Eventuell am Schluss der Garzeit Pfanne abdecken. Mit Salz und Paprika abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Masse auf 2 Bratpfannen verteilen. In die Massen je 2 kleine Mulden eindrücken. Eier aufschlagen und in die Mulden geben. Eier ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze stocken lassen. Eventuell zudecken. Petersilie grob hacken, darüberstreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration