Schwarze-Linsen-Burger

Schwarze-Linsen-Burger

45 Min.

Mit schwarzen Beluga-Linsen, geraffelten Randen, Zwiebeln und Hartweizengriess, gewürzt mit Wasabipaste, lässt sich ein feiner Vegi-Burger machen.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gBeluga Linsen
  • ½rote Zwiebel
  • 100 ggekochte Randen
  • ½Ei
  • 25 gHartweizengriess
  • Salz
  • ca. ½ TLWasabipaste
  • 1½ ELRapsöl
  • Garnitur

  • ½kleine rohe Rande z.B. Chioggia
  • ½kleine, rote Zwiebel
  • 50 gSchnittsalat
  • 200 gBeluga Linsen
  • 1rote Zwiebel
  • 200 ggekochte Randen
  • 1Ei
  • 50 gHartweizengriess
  • Salz
  • ca. 1 TLWasabipaste
  • 3 ELRapsöl
  • Garnitur

  • 1kleine rohe Rande z.B. Chioggia
  • 1kleine, rote Zwiebel
  • 100 gSchnittsalat
  • 300 gBeluga Linsen
  • rote Zwiebeln
  • 300 ggekochte Randen
  • Eier
  • 75 gHartweizengriess
  • Salz
  • ca. 1½ TLWasabipaste
  • 4½ ELRapsöl
  • Garnitur

  • kleine rohe Randen z.B. Chioggia
  • kleine, rote Zwiebel
  • 150 gSchnittsalat
  • 400 gBeluga Linsen
  • 2rote Zwiebeln
  • 400 ggekochte Randen
  • 2Eier
  • 100 gHartweizengriess
  • Salz
  • ca. 2 TLWasabipaste
  • 6 ELRapsöl
  • Garnitur

  • 2kleine rohe Randen z.B. Chioggia
  • 2kleine, rote Zwiebel
  • 200 gSchnittsalat
  • 500 gBeluga Linsen
  • rote Zwiebeln
  • 500 ggekochte Randen
  • Eier
  • 125 gHartweizengriess
  • Salz
  • ca. 2½ TLWasabipaste
  • 7½ ELRapsöl
  • Garnitur

  • kleine rohe Randen z.B. Chioggia
  • kleine, rote Zwiebel
  • 250 gSchnittsalat
  • 600 gBeluga Linsen
  • 3rote Zwiebeln
  • 600 ggekochte Randen
  • 3Eier
  • 150 gHartweizengriess
  • Salz
  • ca. 3 TLWasabipaste
  • 9 ELRapsöl
  • Garnitur

  • 3kleine rohe Randen z.B. Chioggia
  • 3kleine, rote Zwiebel
  • 300 gSchnittsalat
Kilokalorien
370 kcal
1.550 kj
Eiweiss
17 g
20,1 %
Fett
10 g
26,6 %
Kohlenhydrate
45 g
53,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Linsen mit Wasser bedeckt 20–25 Minuten weich kochen. Abgiessen und kalt abschrecken. Zwiebel hacken. Gekochte Randen durch die Röstiraffel reiben. Alles mit Linsen, Ei und Griess mischen. Mit Salz und Wasabi würzen.

    fast fertig
  2. Aus der Masse ca. 1 cm dicke Burger formen. Dazu am besten einen Ausstechring von ca. 8 cm Ø verwenden. Burger im Öl in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze beidseitig 3–4 Minuten braten. Randen und Zwiebel fein schneiden. Mit Salat auf einer Platte verteilen. Burger darauf anrichten.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Burger mit einer Wasabi-Mayonnaise servieren. Dazu passen Pommes frites.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration