Scholle Finkenwerder Art

Scholle Finkenwerder Art

20 Min.

Scholle Finkenwerder Art ist eine traditionelle Fischzubereitung aus dem Hamburger Ortsteil Finkenwerder: Goldbuttfilets mit Speckwürfeln und Krebsschwänzen.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zitrone
  • ½kleine Zwiebel
  • 60 gSpeckwürfel
  • 55 gKrebsschwänze
  • 400 gGoldbuttfilets (Scholle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELBratbutter
  • 1Zitrone
  • 1kleine Zwiebel
  • 120 gSpeckwürfel
  • 110 gKrebsschwänze
  • 800 gGoldbuttfilets (Scholle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELBratbutter
  • Zitronen
  • kleine Zwiebeln
  • 180 gSpeckwürfel
  • 165 gKrebsschwänze
  • 1,2 kgGoldbuttfilets (Scholle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELBratbutter
  • 2Zitronen
  • 2kleine Zwiebeln
  • 240 gSpeckwürfel
  • 220 gKrebsschwänze
  • 1,6 kgGoldbuttfilets (Scholle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELBratbutter
  • Zitronen
  • kleine Zwiebeln
  • 300 gSpeckwürfel
  • 275 gKrebsschwänze
  • 2 kgGoldbuttfilets (Scholle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELBratbutter
  • 3Zitronen
  • 3kleine Zwiebeln
  • 360 gSpeckwürfel
  • 330 gKrebsschwänze
  • 2,4 kgGoldbuttfilets (Scholle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELBratbutter
Kilokalorien
340 kcal
1.400 kj
Eiweiss
42 g
51,2 %
Fett
16 g
43,9 %
Kohlenhydrate
4 g
4,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Zitrone in Schnitze schneiden. Zwiebel fein hacken. Speck ohne Zugabe von Öl bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Zwiebeln und Krebsschwänze beigeben, ca. 2 Minuten mitbraten. Speck-Krebs-Mischung in eine Schale geben und beiseitestellen.

    fast fertig
  2. Fischfilets abspülen, mit Haushaltspapier trocken tupfen. Salzen und pfeffern. Filets in derselben Pfanne portionenweise in Bratbutter rundum ca. 5 Minuten goldbraun braten. Speck-Krebs-Mischung beigeben und nochmals kurz erwärmen. Mit den Zitronenschnitzen servieren. Dazu passen Salzkartoffeln.

    fast fertig
Rezept: Simone Codoni

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration