Schoggi-Osternestli

Schoggi-Osternestli

1 Std. 30 Min.

Da kann man nicht nur den Inhalt, sondern auch die Osternestli geniessen: Sie werden aus Schokolade mit Mandeln, Hafernüssli, Quinoa und Amaranth gemacht.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Ergibt

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

für 2 Muffinbleche à 12 Stück à 7 cm Ø

  • 200 gSchokolade, nach Belieben weisse, helle, dunkle
  • 100 gMandelstifte
  • 15 gHafernüssli ohne Zuckerzusatz
  • 10 gQuinoa, gepufft
  • 2 ELAmaranth, gepufft
  • Zucker- oder Marzipaneier oder Mini-Schokoladenhasen zum Garnieren
  • 400 gSchokolade, nach Belieben weisse, helle, dunkle
  • 200 gMandelstifte
  • 30 gHafernüssli ohne Zuckerzusatz
  • 20 gQuinoa, gepufft
  • 4 ELAmaranth, gepufft
  • Zucker- oder Marzipaneier oder Mini-Schokoladenhasen zum Garnieren
Kilokalorien
160 kcal
650 kj
Eiweiss
3 g
7,8 %
Fett
10 g
58,4 %
Kohlenhydrate
13 g
33,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
trocknen lassen
Gesamt:
1 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Schokolade schmelzen

    Schokolade grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Über einem Wasserbad bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Umrühren schmelzen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Nestli vorbereiten

    Aus Backpapier 12 Quadrate à ca. 10 cm schneiden. Die Quadrate in die Vertiefungen der Muffinform falten. Mandelstifte, Hafernüssli und Quinoa in einer Schüssel mischen und in die Vertiefungen verteilen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Nestli fertigstellen

    Pro Vertiefung ca. 1 EL Schokolade zu den Zutaten in den Vertiefungen geben. Mischen und die Masse mit dem Löffel leicht gegen die Wände schieben. Restliche Schokolade auf die Böden der Vertiefungen verteilen. Amaranth darüberstreuen. Trocknen lassen. Nestli aus der Form heben und das Papier lösen. Nestli nach Belieben mit Zucker- oder Marzipaneiern oder Mini-Schokoladenhasen füllen.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration