Salat mit Poulet und Lachs

Salat mit Poulet und Lachs

40 Min.

Diese leichte und überraschende Kombination von Poulet und Lachs überzeugt. Die verschiedenen Aromen, zusammen mit Salat und dem passenden Dressing, machen dieses Gericht zum Genuss.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Ei
  • 1Pouletbrüstchen
  • 2 ELErdnussöl
  • 150 gLachsfilets ohne Haut
  • 125 gSalat, z. B. Spinat und Portulak
  • Dressing

  • ¼Zitrone
  • 1 TLMayonnaise
  • ½ TLSenf
  • 2 ELOlivenöl
  • 1Knoblauchzehe
  • ½ TLZucker
  • 25 gKäse, z. B. Parmesan oder Cheddar
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Eier
  • 2Pouletbrüstchen
  • 4 ELErdnussöl
  • 300 gLachsfilets ohne Haut
  • 250 gSalat, z. B. Spinat und Portulak
  • Dressing

  • ½Zitrone
  • 1 ELMayonnaise
  • 1 TLSenf
  • 4 ELOlivenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 TLZucker
  • 50 gKäse, z. B. Parmesan oder Cheddar
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Eier
  • 3Pouletbrüstchen
  • 6 ELErdnussöl
  • 450 gLachsfilets ohne Haut
  • 375 gSalat, z. B. Spinat und Portulak
  • Dressing

  • ¾Zitrone
  • 1½ ELMayonnaise
  • 1½ TLSenf
  • 6 ELOlivenöl
  • 3Knoblauchzehen
  • 1½ TLZucker
  • 75 gKäse, z. B. Parmesan oder Cheddar
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Eier
  • 4Pouletbrüstchen
  • 8 ELErdnussöl
  • 600 gLachsfilets ohne Haut
  • 500 gSalat, z. B. Spinat und Portulak
  • Dressing

  • 1Zitrone
  • 2 ELMayonnaise
  • 2 TLSenf
  • 8 ELOlivenöl
  • 4Knoblauchzehen
  • 2 TLZucker
  • 100 gKäse, z. B. Parmesan oder Cheddar
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5Eier
  • 5Pouletbrüstchen
  • 1 dlErdnussöl
  • 750 gLachsfilets ohne Haut
  • 625 gSalat, z. B. Spinat und Portulak
  • Dressing

  • Zitronen
  • 2½ ELMayonnaise
  • 2½ TLSenf
  • 1 dlOlivenöl
  • 5Knoblauchzehen
  • 2½ TLZucker
  • 125 gKäse, z. B. Parmesan oder Cheddar
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Eier
  • 6Pouletbrüstchen
  • 1,2 dlErdnussöl
  • 900 gLachsfilets ohne Haut
  • 750 gSalat, z. B. Spinat und Portulak
  • Dressing

  • Zitronen
  • 3 ELMayonnaise
  • 3 TLSenf
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 6Knoblauchzehen
  • 3 TLZucker
  • 150 gKäse, z. B. Parmesan oder Cheddar
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
550 kcal
2.250 kj
Eiweiss
38 g
28,3 %
Fett
41 g
68,7 %
Kohlenhydrate
4 g
3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Für das Dressing Zitrone auspressen. Mayonnaise, Senf, Öl, Knoblauch, Zucker, Zitronensaft und die Hälfte vom Käse pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Für den Salat Eier ca. 8 Minuten kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken. Eier schälen und halbieren. Poulet längs auf-, aber nicht durchschneiden. Zwischen 2 Gefrierbeutel auf ca. 1 cm flachklopfen. Lachs und Poulet mit Salz und Pfeffer würzen. Erdnussöl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fisch und Poulet beidseitig ca. 5 Minuten durchbraten. Lachs in Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Pouletschnitzel in Streifen schneiden. Lachs in Stücke zupfen. Salat mit Lachs, Poulet und Eiern anrichten. Mit Sauce beträufeln. Restlichen Käse darüber hobeln, alles servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration