Salat mit Hummer

Salat mit Hummer

30 Min.

Eine schnell zubereitete, aber edle Vorspeise, die man gerne auch Gästen serviert: Kurz in Olivenöl gebratene Hummerschwänze werden mit Salat angerichtet.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • 2 ELAceto balsamico
  • Pfeffer
  • 160 gSchnittsalat
  • Gemüse-Chips zum Servieren
  • 8Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • 4 ELAceto balsamico
  • Pfeffer
  • 320 gSchnittsalat
  • Gemüse-Chips zum Servieren
  • 12Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
  • 1,2 dlOlivenöl
  • Salz
  • 6 ELAceto balsamico
  • Pfeffer
  • 480 gSchnittsalat
  • Gemüse-Chips zum Servieren
Kilokalorien
210 kcal
850 kj
Eiweiss
23 g
44,2 %
Fett
12 g
51,9 %
Kohlenhydrate
2 g
3,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Hummerschwänze unter kaltem Wasser abspülen. Auf der Bauchseite die Schale an beiden Seiten aufschneiden und das Fleisch herauslösen. Darm entfernen. Wenig Öl erhitzen. Hummer darin ca. 5 Minuten braten. Mit Salz würzen und längs halbieren. Restliches Öl und Aceto balsamico verrühren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit Hummer anrichten. Dressing darüberträufeln. Gemüse-Chips dazu servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration