Rote-Zwiebel-Portwein-Butter

Rote-Zwiebel-Portwein-Butter

55 Min.

Für Rote-Zwiebel-Portwein-Butter Zwiebelringe in etwas Öl weich dünsten, mit Portwein ablöschen und köcheln, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Zwiebeln in Gewürzbutter einarbeiten, zu einer Rolle formen, nochmals kühl stellen.

  • Vegetarisch

Zutaten

SauceErgibt ca. 50 Portionen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt ca. 500 g

  • 250 gButter, weich
  • 20 gmilder Senf
  • 1 ELTabasco
  • 2 TLSalz
  • Pfeffer
  • 3rote Zwiebeln, ca. 200 g
  • 1 ELRapsöl
  • 2,5 dlroter Portwein
Kilokalorien
50 kcal
200 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
4 g
90 %
Kohlenhydrate
1 g
10 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
kochen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Butter, Senf, Tabasco und Salz in eine Schüssel geben. Butter mit einem Handrührgerät ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Mit Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Zwiebeln in Ringe schneiden. Öl in einer weiten Pfanne erhitzen. Zwiebelringe darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten weich dünsten. Portwein beigeben. Bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Pfanne vom Herd ziehen. Auskühlen lassen. Gewürzbutter nach Grundrezept herstellen. Portwein-Zwiebeln unterrühren. Zwiebel-Portwein-Butter auf ein Backpapier geben. Zu einer Rolle formen und bis zum Gebrauch kühl stellen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration