Rindshohrücken-Tartine

Rindshohrücken-Tartine

25 Min.

Eine originelle und schmackhafte kleine Mahlzeit sind Brotscheiben mit Stücken von Rindshohrücken sowie Radieschen, Rucola und Röstzwiebeln auf Bohnenpüree.

  • Laktosefrei

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gweisse Bohnen aus der Dose
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Rindshohrückensteak à ca. 200 g
  • ½ BundRadieschen
  • 8 ScheibenBrot, z. B. Pain Création
  • Rucola für die Garnitur
  • Röstzwiebeln für die Garnitur
  • 200 gweisse Bohnen aus der Dose
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Rindshohrückensteaks à ca. 200 g
  • 1 BundRadieschen
  • 16 ScheibenBrot, z. B. Pain Création
  • Rucola für die Garnitur
  • Röstzwiebeln für die Garnitur
  • 300 gweisse Bohnen aus der Dose
  • 9 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Rindshohrückensteaks à ca. 200 g
  • 1½ BundRadieschen
  • 24 ScheibenBrot, z. B. Pain Création
  • Rucola für die Garnitur
  • Röstzwiebeln für die Garnitur
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
18 g
23,6 %
Fett
13 g
38,4 %
Kohlenhydrate
29 g
38 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Bohnen durch ein Sieb abgiessen. Gut abspülen. Mit wenig Öl pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl erhitzen. Rindshohrückensteak mit Salz und Pfeffer rundum würzen und 6–8 Minuten rosa braten. Radieschen in Scheiben schneiden. Steak aufschneiden. Brotscheiben mit Bohnenpüree bestreichen. Mit Radieschen, Steak, Rucola und Röstzwiebeln belegen.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration