Rindfleisch-Rollitos

Rindfleisch-Rollitos

1 Std. 5 Min.

Eine rassige Sache sind Rindfleisch-Rollitos. Die flach geklopften Schnitzel werden mit einer Tranche Serranoschinken belegt und mit Schweinsbratwurstbrät gefüllt.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gSchweinsbratwurst-Brät
  • 2Knoblauchzehen
  • ½ BundThymian
  • 1 ELKapern
  • ¾ TLPimentón de la Vera aus dem Delikatessgeschäft, oder scharfer Paprika
  • ½ TLKoriandersamen
  • Salz
  • 8Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • 8 TranchenSerranoschinken
  • ½ BundPetersilie
  • 3 ELRapsöl
  • 1 dlSherry
  • 2,5 dlgebundene Bratensauce
  • 400 gSchweinsbratwurst-Brät
  • 4Knoblauchzehen
  • 1 BundThymian
  • 2 ELKapern
  • 1½ TLPimentón de la Vera aus dem Delikatessgeschäft, oder scharfer Paprika
  • 1 TLKoriandersamen
  • Salz
  • 16Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • 16 TranchenSerranoschinken
  • 1 BundPetersilie
  • 6 ELRapsöl
  • 2 dlSherry
  • 5 dlgebundene Bratensauce
  • 600 gSchweinsbratwurst-Brät
  • 6Knoblauchzehen
  • 1½ BundThymian
  • 3 ELKapern
  • 2¼ TLPimentón de la Vera aus dem Delikatessgeschäft, oder scharfer Paprika
  • 1½ TLKoriandersamen
  • Salz
  • 24Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • 24 TranchenSerranoschinken
  • 1½ BundPetersilie
  • 9 ELRapsöl
  • 3 dlSherry
  • 7,5 dlgebundene Bratensauce
Kilokalorien
520 kcal
2.200 kj
Eiweiss
52 g
42,3 %
Fett
28 g
51,2 %
Kohlenhydrate
8 g
6,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
schmoren:
15-20 Minuten
Gesamt:
1 Std. 5 Min.
  1. Wurstbrät in eine Schüssel geben. Knoblauch dazupressen. Die Hälfte des Thymians und Kapern hacken und dazugeben. Paprika und Koriandersamen beigeben. Alles gut verkneten. Mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Schnitzel vom Metzger flach klopfen lassen. Auf der Arbeitsfläche auslegen. Mit Serranoschinken belegen. Brätmasse darauf ausstreichen. Petersilie hacken und darüber streuen. Schnitzel aufrollen. Mit Küchenschnur oder Zahnstochern fixieren. Röllchen im Öl rundum kräftig anbraten. Mit Sherry ablöschen. Bratensauce dazugiessen. Restlichen Thymian dazu legen. Röllchen zugedeckt bei kleiner Hitze 15-20 Minuten weich schmoren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für die Füllung das Brät aus einer Bratwurst drücken. Gerne werden die Röllchen auch mit Brät von Merguez-Würsten gefüllt.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration