Dieses Rezept kannst du auch in der Migros App speichern!

Zur App wechseln
Quitten-Ricotta mit Schwarztee-Birnen

Quitten-Ricotta mit Schwarztee-Birnen

25 Min.

Ein herzhaftes Dessert für Herbst und Winter sind in Schwarztee gekochte Birnen mit einer mit Quittengelee und Vanillepaste aromatisierten Ricottacreme.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 5 dlWasser
  • 3 BeutelSchwarztee
  • 4Birnen, z. B. Conférence
  • 120 gQuittengelee
  • 250 gRicotta
  • ½ TLVanillepaste
  • 20 gNussstängeli, z. B. Bâtonnets aux noisettes
  • Pfefferminze zum Servieren
  • 1 lWasser
  • 6 BeutelSchwarztee
  • 8Birnen, z. B. Conférence
  • 240 gQuittengelee
  • 500 gRicotta
  • 1 TLVanillepaste
  • 40 gNussstängeli, z. B. Bâtonnets aux noisettes
  • Pfefferminze zum Servieren
  • 1,5 lWasser
  • 9 BeutelSchwarztee
  • 12Birnen, z. B. Conférence
  • 360 gQuittengelee
  • 750 gRicotta
  • 1½ TLVanillepaste
  • 60 gNussstängeli, z. B. Bâtonnets aux noisettes
  • Pfefferminze zum Servieren
Kilokalorien
290 kcal
1.350 kj
Eiweiss
6 g
8,8 %
Fett
9 g
29,7 %
Kohlenhydrate
42 g
61,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Wasser aufkochen, Teebeutel beigeben und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Beutel gut ausdrücken und entfernen. Birnen schälen, halbieren und entkernen. In den Schwarzteesud geben. Birnen ca. 10 Minuten weichköcheln.

    fast fertig
  2. Inzwischen Quittengelee erwärmen. Die Hälfte davon mit Ricotta und Vanillepaste zu einer glatten Masse aufschlagen. Birnen mit der Ricottacreme anrichten. Nussstängeli grob zerbröseln und darüberstreuen. Mit restlichem Quittengelee beträufeln. Pfefferminze darüberzupfen.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration