Quinoa dreimal anders

30 Min.

Quinoa ist eine prima Grundlage für Salat. Mit Erdbeeren, Edamame oder Mozzarella in Gläser geschichtet, wird er gar zum vollwertigen Picknick-Snack.

  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 180 gQuinoa weiss oder rot
  • 5 dlGemüsebouillon
Kilokalorien
170 kcal
700 kj
Eiweiss
6 g
15,1 %
Fett
3 g
17 %
Kohlenhydrate
27 g
67,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Quinoa in der Bouillon ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen, Quinoa ca. 10 Minuten ziehen lassen. Mit einer Gabel auflockern.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für den Erdbeer-Quinoa

    60 g Erdbeeren in Stücke schneiden. Quinoa mit Erdbeeren, 80 g Spinatsalat und 4 EL gehackten Rauchmandeln in 4 Gläser schichten. Salatsauce, z. B. Tradition Sauce Balsamique darüberträufeln und servieren.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für den Edamame-Quinoa

    Quinoa mit 80 g ausgelösten Edamame, 40 g halbierten Tomaten in 4 Gläser schichten. Salatsauce, z. B. Tradition Sauce Balsamique darüberträufeln. 30 g Feta darüberbröseln.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Für den Mozzarella-Quinoa

    Quinoa und 60 g Granatapfelkerne in 4 Gläser schichten. 60 g Büffelmozzarella und 1/2 Bund Pfefferminze darüberzupfen. Mit Salatsauce, z. B. Tradition Sauce Balsamique beträufeln und servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Das Quinoa-Grundrezept mit Ableitung ist jeweils für 4 Portionen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration