Poulet-Wrap mit Grapefruit

Poulet-Wrap mit Grapefruit

35 Min.

Mariniertes Pouletfleisch wird mit Avocado und rosa Grapefruit in Tortillas gerollt. Wraps schmecken als Hauptgericht, kleine Mahlzeit und Fingerfood.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Poulet portionenweise anbraten.
  • 225 gPouletbrüstchen
  • 1 ZweigRosmarin
  • 1½ ELflüssiger Honig
  • 1rosa Grapefruit
  • 100 gweisser Kabis
  • ½Avocado
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ ELHOLL-Rapsöl
  • 50 gJoghurt nature
  • 4Weizentortillas
  • 450 gPouletbrüstchen
  • 2 ZweigeRosmarin
  • 3 ELflüssiger Honig
  • 2rosa Grapefruits
  • 200 gweisser Kabis
  • 1Avocado
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELHOLL-Rapsöl
  • 100 gJoghurt nature
  • 8Weizentortillas
  • 900 gPouletbrüstchen
  • 4 ZweigeRosmarin
  • 6 ELflüssiger Honig
  • 4rosa Grapefruits
  • 400 gweisser Kabis
  • 2Avocados
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • 200 gJoghurt nature
  • 16Weizentortillas
  • 1,35 kgPouletbrüstchen
  • 6 ZweigeRosmarin
  • 9 ELflüssiger Honig
  • 6rosa Grapefruits
  • 600 gweisser Kabis
  • 3Avocados
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELHOLL-Rapsöl
  • 300 gJoghurt nature
  • 24Weizentortillas
Kilokalorien
670 kcal
2.800 kj
Eiweiss
36 g
22,1 %
Fett
25 g
34,5 %
Kohlenhydrate
71 g
43,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Poulet quer in Streifen à ca. 5 mm schneiden. Rosmarin fein hacken. Beides mit Honig mischen. Ca. 10 Minuten marinieren. Hälfte der Grapefruits schälen, die weissen Häutchen wegschneiden. Schnitze filetieren. Restliche Früchte auspressen. Kabis sehr fein hobeln. Avocado halbieren, Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Avocado in feine Scheiben schneiden.

    fast fertig
  2. Marinade vom Poulet etwas abstreifen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl bei mittlerer Hitze rundum ca. 3 Minuten braten. Mit Grapefruitsaft ablöschen. Ca. 2 Minuten weiterköcheln. Zum Servieren Zutaten mit wenig Joghurt auf die oberen 2/3 der Tortillas verteilen, unteres Drittel einklappen, Tortillas von einer Seite her einrollen.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration