Polenta mit getrockneten Aprikosen und gerösteten Cashewnüssen

Polenta mit getrockneten Aprikosen und gerösteten Cashewnüssen

20 Min.

Dörraprikosen mit ihrem süsssauren Aroma geben der Polenta mit Appenzeller Käse einen speziellen Geschmack. Serviert wird sie mit gerösteten Cashewkernen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 75 gCashewnüsse
  • ¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • 50 ggetrocknete Aprikosen
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 1,5 dlMilch
  • 150 gfeiner Maisgriess
  • 25 gAppenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 gCashewnüsse
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 100 ggetrocknete Aprikosen
  • 4 dlGemüsebouillon
  • 3 dlMilch
  • 300 gfeiner Maisgriess
  • 50 gAppenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 225 gCashewnüsse
  • ¾ Bundglattblättrige Petersilie
  • 150 ggetrocknete Aprikosen
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 4,5 dlMilch
  • 450 gfeiner Maisgriess
  • 75 gAppenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gCashewnüsse
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 200 ggetrocknete Aprikosen
  • 8 dlGemüsebouillon
  • 6 dlMilch
  • 600 gfeiner Maisgriess
  • 100 gAppenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 375 gCashewnüsse
  • 1¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • 250 ggetrocknete Aprikosen
  • 1 lGemüsebouillon
  • 7,5 dlMilch
  • 750 gfeiner Maisgriess
  • 125 gAppenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 gCashewnüsse
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 300 ggetrocknete Aprikosen
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • 9 dlMilch
  • 900 gfeiner Maisgriess
  • 150 gAppenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
640 kcal
2.650 kj
Eiweiss
19 g
12,2 %
Fett
24 g
34,6 %
Kohlenhydrate
83 g
53,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Nüsse ohne Fett hellbraun rösten und beiseitestellen. Petersilie hacken. Dörraprikosen halbieren. Bouillon und Milch aufkochen. Mais und Aprikosen dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten weich kochen. Käse an der Raffel dazureiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Polenta anrichten und mit Petersilie und Kernen bestreuen. Dazu passt Salat.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Aprikosen erst einige Stunden einweichen. So schmecken sie am besten.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration