Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Polenta mit getrockneten Aprikosen und gerösteten Cashewnüssen

Polenta mit getrockneten Aprikosen und gerösteten Cashewnüssen

Gesamt: 20 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 19 g, Fett 25 g, Kohlenhydrate 83 g, 640 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Dörraprikosen mit ihrem süsssauren Aroma geben der Polenta mit Appenzeller Käse einen speziellen Geschmack. Serviert wird sie mit gerösteten Cashewkernen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 35 g Cashewnüsse
  • 2 Zweige glattblättrige Petersilie
  • 25 g getrocknete Aprikosen
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 0,75 dl Milch
  • 75 g feiner Maisgriess
  • 15 g Appenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 g Cashewnüsse
  • ¼ Bund glattblättrige Petersilie
  • 50 g getrocknete Aprikosen
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • 1,5 dl Milch
  • 150 g feiner Maisgriess
  • 25 g Appenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Cashewnüsse
  • ½ Bund glattblättrige Petersilie
  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 4 dl Gemüsebouillon
  • 3 dl Milch
  • 300 g feiner Maisgriess
  • 50 g Appenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 225 g Cashewnüsse
  • ¾ Bund glattblättrige Petersilie
  • 150 g getrocknete Aprikosen
  • 6 dl Gemüsebouillon
  • 4,5 dl Milch
  • 450 g feiner Maisgriess
  • 75 g Appenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Cashewnüsse
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie
  • 200 g getrocknete Aprikosen
  • 8 dl Gemüsebouillon
  • 6 dl Milch
  • 600 g feiner Maisgriess
  • 100 g Appenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 375 g Cashewnüsse
  • 1¼ Bund glattblättrige Petersilie
  • 250 g getrocknete Aprikosen
  • 1 l Gemüsebouillon
  • 7,5 dl Milch
  • 750 g feiner Maisgriess
  • 125 g Appenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 g Cashewnüsse
  • 1½ Bund glattblättrige Petersilie
  • 300 g getrocknete Aprikosen
  • 1,2 l Gemüsebouillon
  • 9 dl Milch
  • 900 g feiner Maisgriess
  • 150 g Appenzeller Käse
  • Salz
  • Pfeffer

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Nüsse ohne Fett hellbraun rösten und beiseitestellen. Petersilie hacken. Dörraprikosen halbieren. Bouillon und Milch aufkochen. Mais und Aprikosen dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten weich kochen. Käse an der Raffel dazureiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Polenta anrichten und mit Petersilie und Kernen bestreuen. Dazu passt Salat.

Rezept: Ralph Schelling
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/polenta-mit-getrockneten-aprikosen-und-geroesteten-cashewnuessen
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Aprikosen erst einige Stunden einweichen. So schmecken sie am besten.

Gesundheitstipps findest du auf impuls.migros.ch

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren