Blitz-Polenta mit Wirz und Gorgonzola

Blitz-Polenta mit Wirz und Gorgonzola

15 Min.

Das perfekte Rezept für eine schnelle Mittagsmahlzeit: Blitz-Polenta mit gedünsteten Zwiebel- und Wirzstreifen sowie Pfeffer, serviert mit Gorgonzola.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4 dlBouillon
  • 2 dlMilchdrink
  • 125 gfeiner Maisgriess, 2 Minuten (Polenta)
  • 100 gGorgonzola
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 gWirz
  • ½Zwiebel
  • 1 ELOlivenöl
  • 8 dlBouillon
  • 4 dlMilchdrink
  • 250 gfeiner Maisgriess, 2 Minuten (Polenta)
  • 200 gGorgonzola
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gWirz
  • 1Zwiebel
  • 2 ELOlivenöl
  • 1,2 lBouillon
  • 6 dlMilchdrink
  • 375 gfeiner Maisgriess, 2 Minuten (Polenta)
  • 300 gGorgonzola
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 gWirz
  • Zwiebeln
  • 3 ELOlivenöl
  • 1,6 lBouillon
  • 8 dlMilchdrink
  • 500 gfeiner Maisgriess, 2 Minuten (Polenta)
  • 400 gGorgonzola
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gWirz
  • 2Zwiebeln
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 lBouillon
  • 1 lMilchdrink
  • 625 gfeiner Maisgriess, 2 Minuten (Polenta)
  • 500 gGorgonzola
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 gWirz
  • Zwiebeln
  • 5 ELOlivenöl
  • 2,4 lBouillon
  • 1,2 lMilchdrink
  • 750 gfeiner Maisgriess, 2 Minuten (Polenta)
  • 600 gGorgonzola
  • Salz
  • Pfeffer
  • 900 gWirz
  • 3Zwiebeln
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
540 kcal
2.250 kj
Eiweiss
19 g
15,1 %
Fett
23 g
41,2 %
Kohlenhydrate
55 g
43,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Bouillon mit der Milch aufkochen. Maisgriess unter Rühren einrieseln lassen. Unter ständigem Rühren ca. 4 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen. Gorgonzola in Stücke schneiden. Die Hälfte unter die Polenta mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen. Wirz und Zwiebel in Streifen schneiden. Zwiebeln im Öl dünsten. Wirzstreifen beigeben. Kurz braten, so dass sie noch knackig sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Polenta und dem restlichen Gorgonzola servieren.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration