Pilz-Omeletten

Pilz-Omeletten

1 Std.

Mit Sojasauce marinierte Pilze, etwa Champignons und Shiitake, werden mit dem Eierteig gebacken. Diese Omeletten werden dann mit Spinatsalat gefüllt.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gPilze, z. B. Champignons und Shiitake
  • 2 ELSojasauce
  • 180 gMehl
  • 1 TLSalz
  • 4 dlMilchwasser (halb-halb)
  • 1 ELSesamöl
  • 5Eier
  • Muskatnuss
  • ca. 5 ELOlivenöl
  • 1Frühlingszwiebel
  • 200 gSalatspinat
  • 2 ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 500 gPilze, z. B. Champignons und Shiitake
  • 4 ELSojasauce
  • 360 gMehl
  • 2 TLSalz
  • 8 dlMilchwasser (halb-halb)
  • 2 ELSesamöl
  • 10Eier
  • Muskatnuss
  • ca. 1 dlOlivenöl
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 400 gSalatspinat
  • 4 ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 750 gPilze, z. B. Champignons und Shiitake
  • 6 ELSojasauce
  • 540 gMehl
  • 3 TLSalz
  • 1,2 lMilchwasser (halb-halb)
  • 3 ELSesamöl
  • 15Eier
  • Muskatnuss
  • ca. 1,5 dlOlivenöl
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 600 gSalatspinat
  • 6 ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
460 kcal
1.900 kj
Eiweiss
20 g
17,8 %
Fett
25 g
50,1 %
Kohlenhydrate
36 g
32,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Pilze in dünne Scheiben schneiden (Stiele der Shiitake entfernen). Pilzscheiben mit Sojasauce marinieren. Mehl und Salz in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Milchwasser, Sesamöl und Eier verquirlen, zum Mehl geben und alles zu einem glatten, dünnflüssigen Teig vermischen. Mit Muskat würzen. Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 80 °C vorheizen. Eine beschichtete Bratpfanne mit etwas Öl einpinseln. Ca. 1 Schöpflöffel Teig hineingeben. Unter Schwenken der Pfanne den Teig dünn auslaufen lassen, sofort einige Pilze flach in den noch flüssigen Teig verteilen. Bei mittlerer Hitze Omelette beidseitig goldbraun backen. Im Ofen warm halten. Auf diese Weise ganzer Teig zu Omeletten backen. Frühlingszwiebel fein hacken, mit Spinat, Essig, Salz, Pfeffer und restlichem Öl zu einem Salat mischen. Omeletten mit Spinatsalat gefüllt servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration