Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Pikante Hackfleischpastete

Pikante Hackfleischpastete

Chilischoten und Knoblauch geben der Pastete mit gemischtem Hackfleisch und Blätterteig eine angenehme Schärfe. Mit Salat ein originelles Hauptgericht.

  • Laktosefrei
  • 55 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à 10 × 36 cm

für 2 Kuchenbleche à 10 × 36 cm

für 3 Kuchenbleche à 10 × 36 cm

  • 250 gLauch
  • 1 BundOregano
  • 2Knoblauchzehen
  • 2Chilischoten
  • 6 ELRapsöl
  • 600 ggemischtes Hackfleisch, z. B. Rind, Schwein
  • Salz
  • edelsüsser Paprika
  • 1 dlWeisswein
  • 2Eier
  • Butter für die Form
  • 1rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
  • 500 gLauch
  • 2 BundOregano
  • 4Knoblauchzehen
  • 4Chilischoten
  • 1,2 dlRapsöl
  • 1,2 kggemischtes Hackfleisch, z. B. Rind, Schwein
  • Salz
  • edelsüsser Paprika
  • 2 dlWeisswein
  • 4Eier
  • Butter für die Form
  • 2rechteckig ausgewallte Blätterteige à 320 g
  • 750 gLauch
  • 3 BundOregano
  • 6Knoblauchzehen
  • 6Chilischoten
  • 1,8 dlRapsöl
  • 1,8 kggemischtes Hackfleisch, z. B. Rind, Schwein
  • Salz
  • edelsüsser Paprika
  • 3 dlWeisswein
  • 6Eier
  • Butter für die Form
  • 3rechteckig ausgewallte Blätterteige à 320 g
Kilokalorien
820 kcal
3.400 kj
Eiweiss
38 g
19,3 %
Fett
55 g
62,9 %
Kohlenhydrate
35 g
17,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 35 Minuten
Gesamt:
55 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Lauch längs halbieren, fein schneiden. Oreganoblättchen abzupfen. Einige Blättchen für die Garnitur beiseitestellen. Restliche mit Knoblauch hacken. Chili samt Kernen hacken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Hackfleisch, Chili und Knoblauch dazugeben und ca. 5 Minuten braten. Lauch und Oregano dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Paprika abschmecken. Mit Wein ablöschen und die Flüssigkeit einköcheln lassen. Fleischmasse auskühlen lassen. Mit der Hälfte der Eier mischen und beiseitestellen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Form mit Butter ausstreichen. Restliches Ei verquirlen. Teig längs halbieren. Eine Hälfte in die Form legen. Rand etwas hochziehen. Fleischmasse in die Form füllen. Teigränder mit etwas Ei bepinseln. Restlichen Teig darauf legen. Mit einer Gabel andrücken. Teigdeckel mit Ei bepinseln und mit einer Gabel einige Male einstechen. Pastete in der Ofenmitte ca. 35 Minuten backen. Vorsichtig aus der Form nehmen. Mit beiseitegestellten Oreganoblättchen bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/pikante-hackfleischpastete
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Nach Belieben mit zerstossenem rosa Pfeffer bestreuen. Wer es weniger scharf mag, entkernt die Chilischoten vor dem Hacken.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren