En Guete! Jetzt weitersagen
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen dieses Rezept?
Jetzt bewerten
    (4,1)
    Pesto-Blume

    Pesto-Blume

    Im Frühling spriessen die schönsten Blumen. Eine davon kommt aus dem Ofen und ist mit selbstgemachtem Pesto gefüllt. Da langt jeder gerne zu.

    Für  8  Personen

    Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

    Zutaten

    600 g Weissmehl
    2 TL Salz
    3 dl lauwarmes Wasser
    1 Würfel Hefe à ca. 40 g
    1 Prise Zucker
    0,5 dl Olivenöl
    1 Ei
    Tomaten-und Basilikum-Pesto
    40 g Pinienkerne
    2 Knoblauchzehen
    60 g geriebener Parmesan
    1 dl Olivenöl
    50 g getrocknete Tomaten
    1½ Bund Basilikum
    schwarzer Pfeffer
    Nährwerte pro Person
    Kilokalorie
    510 KCAL
    2100 KJ
    Fett
    23 G
    42,2 %
    Eiweiss
    15 G
    12,2 %
    Kohlenhydrate
    56 G
    45,6 %
    Kilokalorie
    Durch die Nahrung nimmt der Mensch Energie auf, die er rund um die Uhr verbrennt. Die Energie wird in Kilokalorien oder Kilojoule angegeben. Eine Kilokalorie entspricht rund 4.19 Kilojoule.
    Fett
    Fett verwöhnt den Gaumen, weil es Träger von Geschmacks- und Aromastoffen ist. Deshalb schmecken fetthaltige Nahrungsmittel intensiv. Der menschliche Körper braucht täglich ein wenig Fett, am besten ungesättigtes aus pflanzlichen Ölen und fettreichem Fisch.
    Eiweiss
    Eiweiss ist der Baustoff des Lebens. Aus ihm bestehen nicht nur Zellen, Blut und Gewebe, sondern auch Enzyme und Hormone. Gute Proteine sind etwa in Fisch, Eier und fettarmen Milchprodukten enthalten.
    Kohlenhydrate
    Kohlenhydrate sind wichtige Energielieferanten und der Treibstoff für Muskeln und Gehirn. Enthalten sind die Zuckermoleküle etwa in Gemüse, Früchten, Pasta, Kartoffeln und Brot.

    Rezept: Andrea Pistorius
    Fotos: Veronika Studer

    Zubereitung

    Teig gehen lassen

    Mehl mit Salz mischen, in der Mitte eine Mulde bilden. Wasser hineingiessen. Hefe dazubröckeln. Zucker und Olivenöl beigeben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde auf das Doppelte aufgehen lassen.

    Pinienkerne rösten

    Pinienkerne in einer Pfanne rösten. Pinienkerne, Knoblauch, Parmesan und Olivenöl auf zwei hohe Gefässe verteilen. Der einen Hälfte die Tomaten beigeben, der anderen Hälfte den Basilikum.

    Pestos getrennt pürieren

    Beide Mischungen mit dem Stabmixer zu Pesto pürieren. Nach Belieben mit Pfeffer würzen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Blech mit Backpapier belegen.

    Teig auswallen

    Teig in 3 gleich grosse Stücke teilen. Teigstücke einzeln, ca. 2 mm dünn, rund auswallen. Einen Teig auf das Blech legen. Tomaten-Pesto darauf verteilen. Den zweiten Teig darauflegen und mit Basilikum-Pesto bestreichen. Mit dem letzten Teig bedecken.

    Teige anschneiden

    Ein Glas in der Mitte des Teigs platzieren. Teig rund um das Glas von innen nach aussen strahlenförmig in 16 Stränge schneiden. Hierzu Teig zuerst in Viertel schneiden. Viertel erneut in vier Stränge schneiden.

    Teigstreifen eindrehen

    Jeweils zwei Stränge nach aussen verdrehen und Enden aneinanderdrücken. So weiterfahren, bis alle Stränge eingedreht sind und eine Blume entsteht. Ei verquirlen und die Oberfläche damit bestreichen. Pesto-Blume in der Ofenmitte ca. 25 Minuten goldbraun backen.

    Zubereitungszeit

    Zubereitung ca. 30 Min.

    +  ca. 1 Std. aufgehen lassen (je nach Temperatur)

    +  ca. 25 Min. backen

    Zutat wurde der Einkaufsliste hinzugefügt.
    Ihre Meinung zum Rezept
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (2)
    P. Beer 13.04.2019

    Einfacher geht es, wenn anstatt Pesto verschiedebe Kräutersalze genommen werden und ein Hauch Butter dazu!

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    M. Tamburini 14.03.2019

    Da vedere è bellissima. Adesso voglio provare a farla, non mi sembra difficile.

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Bewertungen

    Dieses Rezept gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (4,1)

      Das Rezept wurde bereits von 86 Person(en) bewertet.

      En Guete! Jetzt weitersagen
      Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden

      Mehr Rezepte nach Ihrem Gusto

      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      20 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      40 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      30 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      25 Min.
      Geübt
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.