Pastateig

Pastateig

40 Min.

Pastateig selber zu machen, ist keine Hexerei. Damit können gefüllte Teigwaren nach persönlichem Geschmack und viele andere Gerichte zubereitet werden.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Teig

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gPastamehl, z. B. Tipo 00 aus dem Delikatessgeschäft
  • ¾ TLSalz
  • Eier
  • 1 ELOlivenöl
  • 300 gPastamehl, z. B. Tipo 00 aus dem Delikatessgeschäft
  • 1½ TLSalz
  • 3Eier
  • 2 ELOlivenöl
  • 450 gPastamehl, z. B. Tipo 00 aus dem Delikatessgeschäft
  • 2 TLSalz
  • Eier
  • 3 ELOlivenöl
  • 600 gPastamehl, z. B. Tipo 00 aus dem Delikatessgeschäft
  • 3 TLSalz
  • 6Eier
  • 4 ELOlivenöl
  • 750 gPastamehl, z. B. Tipo 00 aus dem Delikatessgeschäft
  • 4 TLSalz
  • Eier
  • 5 ELOlivenöl
  • 900 gPastamehl, z. B. Tipo 00 aus dem Delikatessgeschäft
  • 4½ TLSalz
  • 9Eier
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
14 g
15,6 %
Fett
10 g
25,1 %
Kohlenhydrate
53 g
59,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Eine Mulde formen. Eier und Öl in die Mulde geben. Alles zu einem glatten, elastischen Teig kneten. Bei Bedarf wenig Wasser beigeben. Teig zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie einwickeln. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen. Teig halbieren und etwas flachdrücken. Bis zur Stufe 5 durch die Pastamaschine drehen.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Pastamehl Tipo 00 ist ein spezielles Pastamehl aus Italien, das sich sehr gut für feinen Ravioliteig eignet. Kann durch Halbweissmehl ersetzt werden. Je nachdem braucht es etwas mehr Mehl, damit der Teig fest wird. Teig nach dem Auswallen auf etwas Hartweizendunst legen. Wenn keine Pastamaschine vorhanden ist, Teig portionenweise ca. 1–2 mm dünn auswallen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration