Overnight-Quinoa-Pudding mit Passionsfrucht

Overnight-Quinoa-Pudding mit Passionsfrucht

12 Std. 15 Min.

Ein spezielles, schnell zubereitetes Frühstück: Müesli am Vorabend ansetzen. Morgens Joghurt und Frucht beigeben. Fertig.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

1
  • 1
  • 2

Einmachglas à 3 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3 TLQuinoaflocken
  • 1 ELChia-Samen
  • 1 ELRohzucker
  • 1,5 dlButtermilch nature
  • 180 gJoghurt nature
  • 1Passionsfrucht
  • 6 TLQuinoaflocken
  • 2 ELChia-Samen
  • 2 ELRohzucker
  • 3 dlButtermilch nature
  • 360 gJoghurt nature
  • 2Passionsfrüchte
Kilokalorien
380 kcal
1.600 kj
Eiweiss
16 g
18,7 %
Fett
11 g
28,9 %
Kohlenhydrate
45 g
52,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
über Nacht quellen lassen
Gesamt:
12 Std. 15 Min.
  1. Quinoaflocken, Chia-Samen und die Hälfte des Zuckers in ein Glas geben. Buttermilch dazugiessen und mischen. Joghurt und restlichen Zucker mischen. Beides zugedeckt über Nacht kühl stellen. Passionsfrucht halbieren, Fruchtfleisch herauslöffeln. Joghurt und Passionsfruchtfleisch auf die Quinoa verteilen.

Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Der Pudding kann auch mit Hafer-, Hirse- oder 5-Korn-Flocken zubereitet werden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration