Orecchiette mit Fenchel

Orecchiette mit Fenchel

30 Min.

Herzhaftes Pfannengericht mit Italianità: Orecchiette werden mit Fenchel, Salsiccia und etwas Zitrone in der Pfanne gebraten und mit Fenchelgrün serviert.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gOrecchiette
  • Salz
  • 600 gFenchel
  • 4 ELOlivenöl
  • 1grobe Schweinswurst, z. B. Salsiccia
  • ½Zitrone
  • Pfeffer
  • 600 gOrecchiette
  • Salz
  • 1,2 kgFenchel
  • 8 ELOlivenöl
  • 2grobe Schweinswürste, z. B. Salsiccia
  • 1Zitrone
  • Pfeffer
  • 900 gOrecchiette
  • Salz
  • 1,8 kgFenchel
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 3grobe Schweinswürste, z. B. Salsiccia
  • Zitronen
  • Pfeffer
Kilokalorien
480 kcal
2.000 kj
Eiweiss
18 g
15,5 %
Fett
18 g
34,8 %
Kohlenhydrate
58 g
49,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Orecchiette in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Inzwischen das Grün vom Fenchel wegschneiden und beiseitestellen. Fenchel je nach Grösse längs vierteln oder sechsteln und quer in Streifen schneiden. In einer Bratpfanne mit Öl braten.

    fast fertig
  2. Wurstbrät in Stücken aus der Haut in die Pfanne drücken. Ca. 5 Minuten braten. Etwas Zitronenschale dazureiben. Zitrone auspressen. Saft dazugeben. Fenchel dazugeben und bissfest dünsten. Alles mit Orecchiette mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Fenchelgrün servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration