Nudelsuppe mit Crevetten

Nudelsuppe mit Crevetten

40 Min.

Eine Nudelsuppe mit Crevetten, die dank Curry, Ingwer und Frühlingszwiebeln ein pikantes Aroma erhält. Wunderbar wärmend, nährend und passend zum Zmittag oder Znacht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Frühlingszwiebel
  • 15 gIngwer
  • 1Limette
  • 1 ELErdnussöl
  • 1 ELgrüne Currypaste
  • 1,5 dlFischfond
  • 2,5 dlGeflügelbouillon
  • 1,25 dlKokosmilch
  • 10küchenfertige Crevetten
  • 125 gasiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
  • ¼ BundKoriander
  • ¼ BundPfefferminze
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 30 gIngwer
  • 2Limetten
  • 2 ELErdnussöl
  • 2 ELgrüne Currypaste
  • 3 dlFischfond
  • 5 dlGeflügelbouillon
  • 2,5 dlKokosmilch
  • 20küchenfertige Crevetten
  • 250 gasiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
  • ½ BundKoriander
  • ½ BundPfefferminze
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 45 gIngwer
  • 3Limetten
  • 3 ELErdnussöl
  • 3 ELgrüne Currypaste
  • 4,5 dlFischfond
  • 7,5 dlGeflügelbouillon
  • 3,75 dlKokosmilch
  • 30küchenfertige Crevetten
  • 375 gasiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
  • ¾ BundKoriander
  • ¾ BundPfefferminze
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 60 gIngwer
  • 4Limetten
  • 4 ELErdnussöl
  • 4 ELgrüne Currypaste
  • 6 dlFischfond
  • 1 lGeflügelbouillon
  • 5 dlKokosmilch
  • 40küchenfertige Crevetten
  • 500 gasiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
  • 1 BundKoriander
  • 1 BundPfefferminze
  • 7Frühlingszwiebeln
  • 75 gIngwer
  • 5Limetten
  • 5 ELErdnussöl
  • 5 ELgrüne Currypaste
  • 7,5 dlFischfond
  • 1,2 lGeflügelbouillon
  • 6,25 dlKokosmilch
  • 50küchenfertige Crevetten
  • 625 gasiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
  • 1¼ BundKoriander
  • 1¼ BundPfefferminze
  • 9Frühlingszwiebeln
  • 90 gIngwer
  • 6Limetten
  • 6 ELErdnussöl
  • 6 ELgrüne Currypaste
  • 9 dlFischfond
  • 1,5 lGeflügelbouillon
  • 7,5 dlKokosmilch
  • 60küchenfertige Crevetten
  • 750 gasiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
  • 1½ BundKoriander
  • 1½ BundPfefferminze
Kilokalorien
480 kcal
2.200 kj
Eiweiss
21 g
18 %
Fett
18 g
34,8 %
Kohlenhydrate
55 g
47,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Frühlingszwiebelgrün in Ringe schneiden, beiseitestellen. Zwiebeln fein hacken, Ingwer in Scheibchen schneiden. Die Hälfte der Limetten auspressen. Restliche Limette in Schnitze schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Ingwer darin dünsten. Currypaste beigeben und mitdünsten. Fond, Bouillon und Limettensaft dazugiessen und aufkochen. Kokosmilch beigeben und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Crevetten und Nudeln dazugeben. Ca. 8 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Koriander und Minze grob zerzupfen. Kräuter mit dem beiseitegestellten Zwiebelgrün über die Suppe streuen und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration