Mozzarellakugeln mit Edamame

Mozzarellakugeln mit Edamame

40 Min.

Vegetarisches Hauptgericht. Mozzarelline panieren und frittieren. Kurz gebratene Edamamebohnen dazuservieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt ca. 10 Stück

Ergibt ca. 20 Stück

Ergibt ca. 30 Stück

Ergibt ca. 40 Stück

Ergibt ca. 50 Stück

Ergibt ca. 60 Stück

Hochrechnungshinweis: Bällchen portionenweise frittieren.
  • 1Ei
  • 1 ELMehl
  • ½ ELgeräucherter Paprika, scharf
  • ½ TLSalz
  • 30 gPaniermehl
  • 80 gMozzarelline, ca. 10 Stück
  • Öl zum Frittieren
  • 240 gtiefgekühlte Edamame in der Schote, vor Gebrauch aufgetaut (entspricht 100 g ausgelöst)
  • 1 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • 2Eier
  • 2 ELMehl
  • 1 ELgeräucherter Paprika, scharf
  • 1 TLSalz
  • 60 gPaniermehl
  • 160 gMozzarelline, ca. 20 Stück
  • Öl zum Frittieren
  • 480 gtiefgekühlte Edamame in der Schote, vor Gebrauch aufgetaut (entspricht 200 g ausgelöst)
  • 2 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • 3Eier
  • 3 ELMehl
  • 1½ ELgeräucherter Paprika, scharf
  • 1½ TLSalz
  • 90 gPaniermehl
  • 240 gMozzarelline, ca. 30 Stück
  • Öl zum Frittieren
  • 720 gtiefgekühlte Edamame in der Schote, vor Gebrauch aufgetaut (entspricht 300 g ausgelöst)
  • 3 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • 4Eier
  • 4 ELMehl
  • 2 ELgeräucherter Paprika, scharf
  • 2 TLSalz
  • 120 gPaniermehl
  • 320 gMozzarelline, ca. 40 Stück
  • Öl zum Frittieren
  • 960 gtiefgekühlte Edamame in der Schote, vor Gebrauch aufgetaut (entspricht 400 g ausgelöst)
  • 4 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • 5Eier
  • 5 ELMehl
  • 2½ ELgeräucherter Paprika, scharf
  • 2½ TLSalz
  • 150 gPaniermehl
  • 400 gMozzarelline, ca. 50 Stück
  • Öl zum Frittieren
  • 1200 gtiefgekühlte Edamame in der Schote, vor Gebrauch aufgetaut (entspricht 500 g ausgelöst)
  • 5 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • 6Eier
  • 6 ELMehl
  • 3 ELgeräucherter Paprika, scharf
  • 3 TLSalz
  • 180 gPaniermehl
  • 480 gMozzarelline, ca. 60 Stück
  • Öl zum Frittieren
  • 1440 gtiefgekühlte Edamame in der Schote, vor Gebrauch aufgetaut (entspricht 600 g ausgelöst)
  • 6 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
23 g
19,2 %
Fett
34 g
64 %
Kohlenhydrate
20 g
16,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Eier aufschlagen und verquirlen. Mehl mit Paprikapulver und Salz mischen. Ei, Mehl und Paniermehl separat in tiefen Tellern bereitstellen. Mozzarelline erst im Paprikamehl, dann im Ei und dann im Paniermehl wenden. Die letzten beiden Schritte wiederholen.

    fast fertig
  2. Öl in einer hohen Pfanne oder einer Fritteuse auf ca. 150 °C erhitzen. Inzwischen Edamame aus den Schoten lösen. Edamame im Olivenöl ca. 2 Minuten dünsten. Mit Fleur de sel würzen. Mozzarellakugeln bei kleiner Hitze je nach gewünschter Bräunung 3–5 Minuten frittieren. Sofort mit Edamame anrichten und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/mozzarellakugeln-mit-edamame

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Kugeln nicht zu heiss frittieren. Sonst verbrennen sie aussen, bevor der Kern schmilzt.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration