Misosuppe mit Sprossen

Misosuppe mit Sprossen

20 Min.

Die Misosuppe mit Shiitake-Pilzen, Karotten, Nudeln, Mungosprossen und gekochten Eiern ist ein schmackhaftes kleines Hauptgericht nach japanischer Art.

  • Laktosefrei

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gKarotten
  • 25 gShiitakepilze
  • 1Ei
  • 3 BeutelMiso-Suppe
  • 4,5 dlWasser
  • 100 gchinesische Nudeln
  • 25 gMungobohnensprossen
  • 200 gKarotten
  • 50 gShiitakepilze
  • 2Eier
  • 6 BeutelMiso-Suppe
  • 9 dlWasser
  • 200 gchinesische Nudeln
  • 50 gMungobohnensprossen
  • 400 gKarotten
  • 100 gShiitakepilze
  • 4Eier
  • 12 BeutelMiso-Suppe
  • 1,8 lWasser
  • 400 gchinesische Nudeln
  • 100 gMungobohnensprossen
  • 500 gKarotten
  • 125 gShiitakepilze
  • 5Eier
  • 15 BeutelMiso-Suppe
  • 2,25 lWasser
  • 500 gchinesische Nudeln
  • 125 gMungobohnensprossen
  • 600 gKarotten
  • 150 gShiitakepilze
  • 6Eier
  • 18 BeutelMiso-Suppe
  • 2,7 lWasser
  • 600 gchinesische Nudeln
  • 150 gMungobohnensprossen
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
14 g
20,2 %
Fett
5 g
16,2 %
Kohlenhydrate
44 g
63,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Karotten längs halbieren. Leicht schräg in 2 mm breite Scheiben schneiden. Shiitakepilze in Streifen schneiden. Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken, schälen und halbieren.

    fast fertig
  2. Misopaste mit Wasser aufkochen. Karotten und Nudeln dazugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten köcheln lassen. Shiitakepilze dazugeben, 5 Minuten weiterköcheln. Suppe anrichten. Mit Sprossen und Eihälften belegen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration