Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Mezze-Bowl

Gesamt: 50 Minuten • Aktiv: ca. 20-30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 16 g, Fett 53 g, Kohlenhydrate 50 g, 800 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Falafel, Hummus und in Olivenöl gebratene Zucchetti geben dieser Bowl mit Quinoa, Peperoni, Rotkohl, Avocados und Chili-Dressing einen orientalischen Touch.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 0,75 dl Gemüsebouillon
  • 40 g rote Quinoa
  • ¼ Zucchetti
  • Olivenöl
  • ¼ Pack Plant based Falafel
  • ¼ Peperoni
  • 50 g Rotkohl
  • ½ Avocado
  • ¼ Zitrone
  • 50 g Hummus
  • 1 EL Granatapfelkerne
  • ¼ Bund frische Kräuter
  • Chili-Dressing

  • ¼ rote Chilischote
  • 1¼ EL Rapsöl
  • ¾ EL Aceto balsamico
  • ½ EL Zitronensaft
  • ¼ EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 dl Gemüsebouillon
  • 75 g rote Quinoa
  • ½ Zucchetti
  • Olivenöl
  • ½ Pack Plant based Falafel
  • ½ Peperoni
  • 100 g Rotkohl
  • 1 Avocado
  • ½ Zitrone
  • 100 g Hummus
  • 2 EL Granatapfelkerne
  • ½ Bund frische Kräuter
  • Chili-Dressing

  • ½ rote Chilischote
  • 2½ EL Rapsöl
  • 1½ EL Aceto balsamico
  • 1 EL Zitronensaft
  • ½ EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • 150 g rote Quinoa
  • 1 Zucchetti
  • Olivenöl
  • 1 Pack Plant based Falafel
  • 1 Peperoni
  • 200 g Rotkohl
  • 2 Avocados
  • 1 Zitrone
  • 200 g Hummus
  • 4 EL Granatapfelkerne
  • 1 Bund frische Kräuter
  • Chili-Dressing

  • 1 rote Chilischote
  • 5 EL Rapsöl
  • 3 EL Aceto balsamico
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4,5 dl Gemüsebouillon
  • 225 g rote Quinoa
  • Zucchetti
  • Olivenöl
  • 1½ Pack Plant based Falafel
  • Peperoni
  • 300 g Rotkohl
  • 3 Avocados
  • Zitronen
  • 300 g Hummus
  • 6 EL Granatapfelkerne
  • 1½ Bund frische Kräuter
  • Chili-Dressing

  • rote Chilischoten
  • 7½ EL Rapsöl
  • 4½ EL Aceto balsamico
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1½ EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 dl Gemüsebouillon
  • 300 g rote Quinoa
  • 2 Zucchetti
  • Olivenöl
  • 2 Pack Plant based Falafel
  • 2 Peperoni
  • 400 g Rotkohl
  • 4 Avocados
  • 2 Zitronen
  • 400 g Hummus
  • 8 EL Granatapfelkerne
  • 2 Bund frische Kräuter
  • Chili-Dressing

  • 2 rote Chilischoten
  • 1 dl Rapsöl
  • 6 EL Aceto balsamico
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 7,5 dl Gemüsebouillon
  • 375 g rote Quinoa
  • Zucchetti
  • Olivenöl
  • 2½ Pack Plant based Falafel
  • Peperoni
  • 500 g Rotkohl
  • 5 Avocados
  • Zitronen
  • 500 g Hummus
  • 10 EL Granatapfelkerne
  • 2½ Bund frische Kräuter
  • Chili-Dressing

  • rote Chilischoten
  • 1,25 dl Rapsöl
  • 7½ EL Aceto balsamico
  • 5 EL Zitronensaft
  • 2½ EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 9 dl Gemüsebouillon
  • 450 g rote Quinoa
  • 3 Zucchetti
  • Olivenöl
  • 3 Pack Plant based Falafel
  • 3 Peperoni
  • 600 g Rotkohl
  • 6 Avocados
  • 3 Zitronen
  • 600 g Hummus
  • 12 EL Granatapfelkerne
  • 3 Bund frische Kräuter
  • Chili-Dressing

  • 3 rote Chilischoten
  • 1,5 dl Rapsöl
  • 9 EL Aceto balsamico
  • 6 EL Zitronensaft
  • 3 EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer

So gehts

Zubereitung:
ca. 20-30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 15 Minuten
ziehen lassen:
ca. 5 Minuten
Gesamt:
50 Minuten
  1. Weiter gehts

    Bouillon aufkochen. Quinoa beigeben und 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Pfanne vom Herd nehmen, weitere 5 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Zucchetti in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchetti auf beiden Seiten goldbraun braten. Falafel in derselben Pfanne rundum ca. 4 Minuten braten. Alles beiseitestellen. Peperoni in Streifen schneiden. Rotkohl in dünne Streifen schneiden. Avocados halbieren. Kerne entfernen. Avocadohälften in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für das Dressing Chili entkernen und fein hacken. Öl, Essig, Zitronensaft, Ahornsirup, Salz und Pfeffer verrühren.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Alle Zutaten in Schalen anrichten. Mit Granatapfelkernen und frischen Kräutern servieren.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/mezze-bowl
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Dazu passt Foccacia oder Naan-Brot.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren