Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Melonen mit Gurken und Feta

Melonen mit Gurken und Feta

Wunderbar frisch und fruchtig ist ein Salat aus Wassermelonen, Charentais-Melonen, Gurken und Cherrytomaten mit Feta-Käse und Zitronen-Olivenöl-Dressing.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
  • 30 Min.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 90 gWassermelone
  • 90 gCharentais-Melone
  • 100 gGurke
  • 50 gFeta
  • 50 gCherrytomaten
  • ¼kleine Zitrone
  • 1 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 2 ZweigeKräuter, z. B. Basilikum oder Oregano
  • 175 gWassermelone
  • 175 gCharentais-Melone
  • 200 gGurke
  • 100 gFeta
  • 100 gCherrytomaten
  • ½kleine Zitrone
  • 2 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • ¼ BundKräuter, z. B. Basilikum oder Oregano
  • 350 gWassermelone
  • 350 gCharentais-Melone
  • 400 gGurke
  • 200 gFeta
  • 200 gCherrytomaten
  • 1kleine Zitrone
  • 4 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • ½ BundKräuter, z. B. Basilikum oder Oregano
  • 525 gWassermelone
  • 525 gCharentais-Melone
  • 600 gGurke
  • 300 gFeta
  • 300 gCherrytomaten
  • kleine Zitronen
  • 6 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • ¾ BundKräuter, z. B. Basilikum oder Oregano
  • 700 gWassermelone
  • 700 gCharentais-Melone
  • 800 gGurke
  • 400 gFeta
  • 400 gCherrytomaten
  • 2kleine Zitronen
  • 8 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 1 BundKräuter, z. B. Basilikum oder Oregano
  • 875 gWassermelone
  • 875 gCharentais-Melone
  • 1 kgGurke
  • 500 gFeta
  • 500 gCherrytomaten
  • kleine Zitronen
  • 1 dlOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 1¼ BundKräuter, z. B. Basilikum oder Oregano
  • 1 kgWassermelone
  • 1 kgCharentais-Melone
  • 1,2 kgGurke
  • 600 gFeta
  • 600 gCherrytomaten
  • 3kleine Zitronen
  • 1,2 dlOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 1½ BundKräuter, z. B. Basilikum oder Oregano
Kilokalorien
300 kcal
1.250 kj
Eiweiss
11 g
15,7 %
Fett
20 g
64,3 %
Kohlenhydrate
14 g
20 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Melonen, Gurke und Feta in möglichst gleich grosse Würfel à ca. 1,5 cm schneiden. Tomaten vierteln. Alles auf einer grossen Platte dicht aneinander anrichten. Zitrone auspressen. Saft mit Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing über den Salat träufeln. Kräuterblättchen abzupfen und darüberstreuen.

Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/melonen-mit-gurken-und-feta
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Melonen- und Gurkenabschnitte mit einigen Tomaten, wenig Knoblauch und Essig zu einem fruchtigen Gazpacho mixen. Feta darüberbröseln.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren