Matcha-Softice-Sandwich

Matcha-Softice-Sandwich

12 Std. 15 Min.

Softice-Surprise zwischen zwei Guetsli-Böden: Avocado, Matcha Latte, Agavendicksaft pürieren, tiefkühlen und zwischen die runden Kekse klemmen.

Zutaten

Dessert Ergibt 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gAvocaodo, gerüstet gewogen
  • 2,3 dlReisdrink
  • ½ TLMatcha-Pulver (gemahlener Grüntee), aus dem Alnatura-Supermarkt
  • 2 ELAgavendicksaft
  • 16runde Guetzli
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
4 g
6,1 %
Fett
14 g
48,1 %
Kohlenhydrate
30 g
45,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
über Nacht tiefkühlen
Gesamt:
12 Std. 15 Min.
  1. Am Vortag Avocado in Stücke schneiden und möglichst lose über Nacht in einem geschlossenen Gefäss tiefkühlen.

    fast fertig
  2. Am Zubereitungstag Avocado, Reisdrink, Matcha-Pulver und Agavendicksaft zusammen in einen Cutter oder mit einem Stabmixer pürieren. Glace 1 - 1 ½ Stunden tiefkühlen. 8 Glacekugeln formen, auf 8 Cookies verteilen. Mit restlichen Cookies bedecken, etwas zusammendrücken und servieren.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/matcha-softice-sandwich

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Softice-Sandwiches bis zur Verwendung zugedeckt tiefkühlen, ca. 10 Minuten vor dem Essen herausnehmen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration