Matcha-Softice-Sandwich

Matcha-Softice-Sandwich

12 Std. 15 Min.

Softice-Surprise zwischen zwei Guetsli-Böden: Avocado, Matcha Latte, Agavendicksaft pürieren, tiefkühlen und zwischen die runden Kekse klemmen.

Zutaten

Dessert Ergibt 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gAvocaodo, gerüstet gewogen
  • 2,3 dlMatcha Latte
  • 2 ELAgavendicksaft
  • 16runde Guetzli
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
5 g
7,6 %
Fett
14 g
48,1 %
Kohlenhydrate
29 g
44,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
über Nacht tiefkühlen
Gesamt:
12 Std. 15 Min.
  1. Am Vortag Avocado in Stücke schneiden und möglichst lose über Nacht in einem geschlossenen Gefäss tiefkühlen.

    fast fertig
  2. Am Zubereitungstag Avocado, Matcha Latte und Agavendicksaft zusammen in einen Cutter oder mit einem Stabmixer pürieren. Glace 1 - 1 ½ Stunden tiefkühlen. 8 Glacekugeln formen, auf 8 Cookies verteilen. Mit restlichen Cookies bedecken, etwas zusammendrücken und servieren.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Softice-Sandwiches bis zur Verwendung zugedeckt tiefkühlen, ca. 10 Minuten vor dem Essen herausnehmen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration