Marinierte Seeforelle

Marinierte Seeforelle

24 Std. 20 Min.

Fischgenuss fürs Frühlingsbuffet oder die Gästetafel: Seeforellenfilet, mariniert mit gemörserten Pfefferkörnen, Dill, grobem Meersalz und etwas Zucker.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Seeforellenfilet à ca. 500 g
  • 1 BundDill
  • 1 ELPfefferkörner
  • 4 ELgrobes Meersalz
  • 3 ELZucker
  • 2Seeforellenfilets à ca. 500 g
  • 2 BundDill
  • 2 ELPfefferkörner
  • 8 ELgrobes Meersalz
  • 6 ELZucker
  • 3Seeforellenfilets à ca. 500 g
  • 3 BundDill
  • 3 ELPfefferkörner
  • 12 ELgrobes Meersalz
  • 9 ELZucker
Kilokalorien
210 kcal
900 kj
Eiweiss
20 g
38,3 %
Fett
9 g
38,8 %
Kohlenhydrate
12 g
23 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
marinieren:
ca. 24 Stunden
Gesamt:
24 Std. 20 Min.
  1. Weiter gehts

    Fischfilet kalt abspülen und mit Haushaltspapier trocken tupfen. Filet nach Gräten abtasten und diese mit einer Pinzette entfernen. Dill hacken. Pfefferkörner im Mörser zerstossen. Mit Salz und Zucker mischen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Forellenfilet in eine tiefe Platte legen und mit der Gewürzpaste bedecken. Filet mit Klarsichtfolie abdecken. Ca. 24 Stunden im Kühlschrank marinieren, dabei 2 bis 3 Mal wenden.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Vor dem Servieren den Fisch mit einem langen Messer mit weicher Klinge in feine Tranchen aufschneiden. Dazu passen Vollkorntoast und Salat.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Achtung: Frischfisch in Rohessqualität braucht spezielle Verarbeitung. Bitte erkundigen Sie sich beim Kauf beim Fachmitarbeiter an der Fischtheke. Das Fischfilet muss vor der Zubereitung mindestens 50 Stunden bei -18 °C tiefgefroren und vor Gebrauch wieder aufgetaut werden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration