Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Mandarinen-Mohn-Creme

Mandarinen-Mohn-Creme

Gesamt: 1 Std. 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 5 g, Fett 43 g, Kohlenhydrate 32 g, 530 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Ein Winterdessert, das keine Wünsche offen lässt: Aus Mandarinensaft, Mascarpone und Rahm eine lockere Creme herstellen, Mohn unterheben und kühl servieren.

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 3 Mandarinen
  • ½ EL Mohn
  • 25 g Zucker
  • ½ EL Saucenbinder express
  • 100 g Mascarpone
  • 1 dl Rahm
  • ¼ Mandarine für die Garnitur
  • 6 Mandarinen
  • 1 EL Mohn
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Saucenbinder express
  • 200 g Mascarpone
  • 2 dl Rahm
  • ½ Mandarine für die Garnitur
  • 9 Mandarinen
  • 1½ EL Mohn
  • 75 g Zucker
  • 1½ EL Saucenbinder express
  • 300 g Mascarpone
  • 3 dl Rahm
  • ¾ Mandarine für die Garnitur
  • 12 Mandarinen
  • 2 EL Mohn
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Saucenbinder express
  • 400 g Mascarpone
  • 4 dl Rahm
  • 1 Mandarine für die Garnitur
  • 15 Mandarinen
  • 2½ EL Mohn
  • 125 g Zucker
  • 2½ EL Saucenbinder express
  • 500 g Mascarpone
  • 5 dl Rahm
  • Mandarinen für die Garnitur
  • 18 Mandarinen
  • 3 EL Mohn
  • 150 g Zucker
  • 3 EL Saucenbinder express
  • 600 g Mascarpone
  • 6 dl Rahm
  • Mandarinen für die Garnitur

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 30 Minuten
  1. Mandarinen auspressen. Mohn im Mörser fein zerstossen. Mandarinensaft mit dem Zucker aufkochen. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen lassen. Saucenbinder in den kochenden Saft einrühren und 1 Minute mitkochen. Mandarinensauce abkühlen lassen. Mascarpone cremig rühren. Mandarinensauce nach und nach dazurühren. Rahm steif schlagen. Unter die Creme heben. Zum Schluss den Mohn beigeben. Creme 1 Stunde kühl stellen. Zum Servieren Mandarine in Schnitze teilen und die Creme damit dekorieren.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/mandarinen-mohn-creme
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren