Maisküchlein

Maisküchlein

Corn Fritters

30 Min.

Mit Eiern und Maiskörnern aus der Dose werden die Maisküchlein gemacht und in Öl ausgebacken. Die amerikanischen Corn Fritters passen gut zu einem Chili.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

BeilageFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Eier
  • 120 gMehl
  • 1 dlWasser
  • 1 TLKurkuma
  • 5 SpritzerTabasco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 DoseMaiskörner à 340 g, abgetropft 285 g
  • ca. 3 dlErdnussöl zum halb schwimmend Ausbacken
  • 2 ELPuderzucker
Kilokalorien
400 kcal
1.650 kj
Eiweiss
8 g
8,1 %
Fett
21 g
48,1 %
Kohlenhydrate
43 g
43,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Eigelb vom Eiweiss trennen. Eiweiss steif schlagen. Eigelb mit Mehl, Wasser, Kurkuma und Tabasco zu einem glatten Teig rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Maiskörner in einem Sieb abtropfen lassen. Mit dem Eischnee unter den Teig mischen.

    fast fertig
  2. In einer hohen Pfanne Öl auf ca. 160 °C erhitzen. Mit einer kleinen Kelle Teig in 10–12 Portionen ins Öl gleiten lassen. Ca. 4 Minuten goldbraun ausbacken. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Anrichten und mit viel Puderzucker bestreuen. Dazu passt ein Salat oder das New Orleans Bean Chili.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration