Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Lauchgemüse mit Zitrone

Lauchgemüse mit Zitrone

Gesamt: 15 Minuten • Aktiv: ca. 15 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 3 g, Fett 5 g, Kohlenhydrate 7 g, 100 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Lauchgemüse mit dem spritzig-frischen Touch einer ausgepressten Zitrone. Lauch andünsten, mit Bouillon und Zitronensaft ablöschen und abschmecken.

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 175 g Lauch
  • 0,5 dl Gemüsebouillon
  • ½ EL Öl zum Dünsten
  • 1 Schnitz Zitrone
  • Pfeffer
  • Salz
  • 350 g Lauch
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 1 EL Öl zum Dünsten
  • ¼ Zitrone
  • Pfeffer
  • Salz
  • 700 g Lauch
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • 2 EL Öl zum Dünsten
  • ½ Zitrone
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1,05 kg Lauch
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • 3 EL Öl zum Dünsten
  • ¾ Zitrone
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1,4 kg Lauch
  • 4 dl Gemüsebouillon
  • 4 EL Öl zum Dünsten
  • 1 Zitrone
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1,75 kg Lauch
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 5 EL Öl zum Dünsten
  • Zitronen
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2,1 kg Lauch
  • 6 dl Gemüsebouillon
  • 6 EL Öl zum Dünsten
  • Zitronen
  • Pfeffer
  • Salz

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Weiter gehts

    Lauch längs halbieren, ohne den Strunk zu entfernen. Unter fliessendem Wasser die einzelnen Lauchblätter waschen, Strunk entfernen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Lauch in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauch beigeben und bei mittlerer Hitze im Öl ca. 2 Minuten farblos andünsten.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Mit Boullion ablöschen.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Lauch bei mittlerer Hitze zugedeckt weich dünsten.

    fast fertig
  6. Weiter gehts

    Zitrone auspressen und Saft unter den Lauch rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

    fast fertig
Rezept: Vanessa Fuchs
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/lauchgemuese-mit-zitrone
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipps

Passt zu Fischgerichten mit Kartoffeln oder Reis. Beim Anrichten auf jede Portion 1 Teelöffel Crème fraîche geben.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren