Lauch-Calzone

Lauch-Calzone

1 Std. 40 Min.

Eine köstliche Spezialität aus Italien: Mozzarella- und Lauchstücke mit Speckstreifen im Teig backen, dann Calzone heiss aus dem Ofen servieren.

Zutaten

Salziges GebäckErgibt 4 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gMehl
  • 2 TLSalz
  • 20 gHefe
  • 3 dlWasser, lauwarm
  • 2 ELOlivenöl
  • 500 gLauch
  • 300 gMozzarella
  • 300 gBratspeck
  • Mehl zum Auswallen
  • Salz zum Abschmecken
  • Pfeffer zum Abschmecken
Kilokalorien
950 kcal
3.950 kj
Eiweiss
47 g
20,3 %
Fett
40 g
39 %
Kohlenhydrate
94 g
40,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 1 Stunde
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
1 Std. 40 Min.
  1. Mehl und Salz in einer Schüssel vermischen. Eine Mulde formen. Hefe in etwas Wasser auflösen. Mit Öl und restlichem Wasser in die Mulde geben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Teig mit einem feuchten Küchentuch zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde um das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Lauch längs vierteln und in 5 mm breite Stücke schneiden. Mozzarella in Würfelchen, Speck in dünne Streifen schneiden. Lauch und Speck in einer Bratpfanne 2 Minuten anbraten, beiseitestellen und auskühlen lassen. Teig vierteln und zu Kugeln formen. Teigkugeln auf etwas Mehl rund auswallen. Mozzarella, Speck und Lauch mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Füllung auf die Teigrondellen verteilen. Teig zusammenfalten und die Enden verschliessen. Calzoni auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und in der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration