Lammhuft an Kräutersauce im Blätterteigkissen

Lammhuft an Kräutersauce im Blätterteigkissen

50 Min.

Geschnetzeltes Fleisch anbraten. Im Bratsatz eine Apfelwein-Rahm-Sauce mit Champignons zubereiten. In einem lauwarmen Blätterteigkissen anrichten.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 400 gBlätterteig
  • Mehl zum Auswallen
  • 1Ei
  • 1Zwiebel
  • 150 gkleine Champignons
  • 450 gLammhüftli, vom Metzger schnetzeln lassen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • 2 ELButter
  • 1,5 dlApfelwein
  • 2 dlKalbsfond oder Hühnerbouillon
  • 100 gSaucenhalbrahm
  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Kerbel und Schnittlauch
Kilokalorien
780 kcal
3.250 kj
Eiweiss
37 g
19,7 %
Fett
46 g
55,2 %
Kohlenhydrate
47 g
25,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Weiter gehts

    Blätterteig auf wenig Mehl ca. 5 mm dick auswallen. Daraus 4 gleich grosse Rechtecke schneiden, diese diagonal halbieren. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ca. 20 Minuten kühl stellen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Ei verquirlen. Teigdreiecke mit einer Gabel einstechen. Mit Ei bestreichen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Im ausgeschalteten, geöffneten Ofen warm halten.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Zwiebel hacken. Champignons halbieren. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Bratpfanne im Öl in 2 Portionen anbraten. Warm halten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Butter im Bratsatz schmelzen. Zwiebel und Champignons darin andünsten. Mit Apfelwein ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Fond mit Saucenrahm dazugiessen. Sauce bei mittlerer Hitze sämig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter fein schneiden. Mit dem Fleisch zur Sauce geben und gut heiss werden lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Teigdreiecke waagrecht halbieren. Teigböden auf Teller geben. Lammgeschnetzeltes darauf anrichten, Teigdeckel darauflegen. Sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration