Kurkuma-Knoblauch-Poulet

Kurkuma-Knoblauch-Poulet

35 Min.

Orientalische Wohlgerüche verströmen Pouletbruststücke, die mit Limetten, Knoblauch, Mandeln und Kurkuma gewürzt und mit Rahm im Ofen gebraten werden.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3Limetten
  • 6Knoblauchzehen
  • 4 ELgemahlene geschälte Mandeln
  • 3 TLKurkuma
  • 1 TLSalz
  • 5 ELHOLL-Rapsöl
  • 6Pouletbrüstchen
  • 2,5 dlRahm
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 6Limetten
  • 12Knoblauchzehen
  • 10 ELgemahlene geschälte Mandeln
  • 6 TLKurkuma
  • 2 TLSalz
  • 10 ELHOLL-Rapsöl
  • 12Pouletbrüstchen
  • 4,5 dlRahm
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
430 kcal
1.750 kj
Eiweiss
36 g
34,3 %
Fett
28 g
60 %
Kohlenhydrate
6 g
5,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Von den Limetten die Schale fein abreiben. Knoblauch dazupressen. Mandeln, Kurkuma, Salz und Öl dazugeben und alles gut mischen. Pouletbrüstchen kalt abspülen, trocken tupfen und halbieren. Fleisch zur Kurkuma-Würzpaste geben, alles gut mischen. In eine mittlere ofenfeste Form legen. Rahm darübergiessen. Im Ofen ca. 20 Minuten durchgaren. Petersilie hacken. Kurz vor dem Servieren über das Fleisch streuen.

Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Vor dem Servieren ein Pouletstück anschneiden und kontrollieren, ob es durchgebraten ist. Limetten in Schnitze schneiden und dazuservieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration