Kroatischer Fischeintopf

Kroatischer Fischeintopf

Brodet

40 Min.

Fischstücke – etwa Kabeljau, Dorade oder Wolfsbarsch –, Scampi und Miesmuscheln kommen in einen Weissweinfond mit Tomaten, Lorbeer, Zwiebeln und Knoblauch.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • grosse Zwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 250 gTomaten, z. B. Peretti
  • 300 ggemischte festfleischige Fischfilets, z. B. Kabeljau, Dorade oder Wolfsbarsch
  • 2grosse ganze Scampi mit Schale
  • 100 gMiesmuscheln
  • 2½ ELOlivenöl
  • 1Lorbeerblatt
  • 2 dlWeisswein
  • 4 dlFond, z.B. Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 3grosse Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 500 gTomaten, z. B. Peretti
  • 600 ggemischte festfleischige Fischfilets, z. B. Kabeljau, Dorade oder Wolfsbarsch
  • 4grosse ganze Scampi mit Schale
  • 200 gMiesmuscheln
  • 5 ELOlivenöl
  • 2Lorbeerblätter
  • 4 dlWeisswein
  • 8 dlFond, z.B. Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • grosse Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 750 gTomaten, z. B. Peretti
  • 900 ggemischte festfleischige Fischfilets, z. B. Kabeljau, Dorade oder Wolfsbarsch
  • 6grosse ganze Scampi mit Schale
  • 300 gMiesmuscheln
  • 7½ ELOlivenöl
  • 3Lorbeerblätter
  • 6 dlWeisswein
  • 1,2 dlFond, z.B. Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 6grosse Zwiebeln
  • 8Knoblauchzehen
  • 1 gTomaten, z. B. Peretti
  • 1,2 ggemischte festfleischige Fischfilets, z. B. Kabeljau, Dorade oder Wolfsbarsch
  • 8grosse ganze Scampi mit Schale
  • 400 gMiesmuscheln
  • 10 ELOlivenöl
  • 4Lorbeerblätter
  • 8 dlWeisswein
  • 1,6 dlFond, z.B. Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • grosse Zwiebeln
  • 10Knoblauchzehen
  • 1,25 gTomaten, z. B. Peretti
  • 1,5 ggemischte festfleischige Fischfilets, z. B. Kabeljau, Dorade oder Wolfsbarsch
  • 10grosse ganze Scampi mit Schale
  • 500 gMiesmuscheln
  • 12½ ELOlivenöl
  • 5Lorbeerblätter
  • 1 dlWeisswein
  • 2 dlFond, z.B. Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 9grosse Zwiebeln
  • 12Knoblauchzehen
  • 1,5 gTomaten, z. B. Peretti
  • 1,8 ggemischte festfleischige Fischfilets, z. B. Kabeljau, Dorade oder Wolfsbarsch
  • 12grosse ganze Scampi mit Schale
  • 600 gMiesmuscheln
  • 15 ELOlivenöl
  • 6Lorbeerblätter
  • 1,2 dlWeisswein
  • 2,4 dlFond, z.B. Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
430 kcal
1.850 kj
Eiweiss
39 g
43,6 %
Fett
14 g
35,2 %
Kohlenhydrate
19 g
21,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Zwiebel und Knoblauch in Scheiben, Tomaten in Schnitze schneiden. Fisch und Scampi mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Fisch in gleich grosse Stücke à ca. 4 cm schneiden. Muscheln mehrmals unter kaltem fliessendem Wasser abspülen, entbarten. Beschädigte oder geöffnete Muscheln aussortieren und wegwerfen. Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Bei mittlerer Hitze Zwiebel, Knoblauch und Lorbeerblätter glasig dünsten. Mit Wein ablöschen. Fond dazugiessen und aufkochen. Tomaten, Fisch und Scampi bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten zugedeckt köcheln. Muscheln dazugeben und 2–3 Minuten zugedeckt fertig köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie fein hacken, darüberstreuen und servieren.

Rezept: Vanessa Fuchs

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen Polenta oder geröstete Brotscheiben.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration