Kokosdelice mit Mangosalsa

Kokosdelice mit Mangosalsa

4 Std. 25 Min.

Kokos-Delice ist eine Art Panna cotta aus Kokosmilch. Mit einer Mango-Salsa ein exotisches Dessert. In Portionengläschen ideal für ein Buffet.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 4 Gläser à ca. 2 dl

für 8 Gläser à ca. 2 dl

für 12 Gläser à ca. 2 dl

  • 4 BlattGelatine
  • 5 dlKokosmilch
  • 50 gZucker
  • Salsa

  • 1Mango
  • 25 gZucker
  • 2 ELLimettensaft
  • 1 TLCurry, z. B. Curry-Mix
  • 8 BlattGelatine
  • 1 lKokosmilch
  • 100 gZucker
  • Salsa

  • 2Mangos
  • 50 gZucker
  • 4 ELLimettensaft
  • 2 TLCurry, z. B. Curry-Mix
  • 12 BlattGelatine
  • 1,5 lKokosmilch
  • 150 gZucker
  • Salsa

  • 3Mangos
  • 75 gZucker
  • 6 ELLimettensaft
  • 3 TLCurry, z. B. Curry-Mix
Kilokalorien
370 kcal
1.550 kj
Eiweiss
5 g
5,4 %
Fett
23 g
55,8 %
Kohlenhydrate
36 g
38,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
kühl stellen:
mind. 4 Stunden
Gesamt:
4 Std. 25 Min.
  1. Für das Delice Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosmilch mit Zucker kurz aufkochen. Gelatine ausdrücken und in der warmen Flüssigkeit auflösen. In Gläser füllen und mindestens 4 Stunden zugedeckt kühl stellen.

    fast fertig
  2. Für die Salsa Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Die Hälfte des Fruchtfleisches in Würfelchen schneiden, Rest mit Zucker und Limettensaft pürieren. Sauce mit den Würfelchen mischen. Vor dem Anrichten mit Curry mischen, Salsa auf dem Delice verteilen und sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration