Knuspriges Erdnussschnitzel

Knuspriges Erdnussschnitzel

25 Min.

Bei diesen dünnen Schweinsschnitzeln, die schwimmend gebacken werden, machen fein gehackte Erdnüsse im Panko oder Paniermehl die Panade besonders knusprig.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2dünne Schweinsschnitzel vom Stotzen à ca. 100 g
  • Salz
  • 0,5gemahlener Cayennepfeffer
  • 30 ggesalzene Erdnüsse
  • 60 gPaniermehl, z. B. Panko
  • 2 ELMehl
  • Eier
  • 1 dlÖl zum schwimmend backen
  • Zitronenschnitze
  • 4dünne Schweinsschnitzel vom Stotzen à ca. 100 g
  • Salz
  • gemahlener Cayennepfeffer
  • 60 ggesalzene Erdnüsse
  • 120 gPaniermehl, z. B. Panko
  • 4 ELMehl
  • 3Eier
  • 2 dlÖl zum schwimmend backen
  • Zitronenschnitze
  • 6dünne Schweinsschnitzel vom Stotzen à ca. 100 g
  • Salz
  • 1,5gemahlener Cayennepfeffer
  • 90 ggesalzene Erdnüsse
  • 180 gPaniermehl, z. B. Panko
  • 6 ELMehl
  • Eier
  • 3 dlÖl zum schwimmend backen
  • Zitronenschnitze
  • 8dünne Schweinsschnitzel vom Stotzen à ca. 100 g
  • Salz
  • 2gemahlener Cayennepfeffer
  • 120 ggesalzene Erdnüsse
  • 240 gPaniermehl, z. B. Panko
  • 8 ELMehl
  • 6Eier
  • 4 dlÖl zum schwimmend backen
  • Zitronenschnitze
  • 10dünne Schweinsschnitzel vom Stotzen à ca. 100 g
  • Salz
  • 2,5gemahlener Cayennepfeffer
  • 150 ggesalzene Erdnüsse
  • 300 gPaniermehl, z. B. Panko
  • 10 ELMehl
  • Eier
  • 5 dlÖl zum schwimmend backen
  • Zitronenschnitze
  • 12dünne Schweinsschnitzel vom Stotzen à ca. 100 g
  • Salz
  • 3gemahlener Cayennepfeffer
  • 180 ggesalzene Erdnüsse
  • 360 gPaniermehl, z. B. Panko
  • 12 ELMehl
  • 9Eier
  • 6 dlÖl zum schwimmend backen
  • Zitronenschnitze
Kilokalorien
560 kcal
2.300 kj
Eiweiss
33 g
23,9 %
Fett
33 g
53,7 %
Kohlenhydrate
31 g
22,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Schnitzel zwischen Backpapier flach klopfen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Erdnüsse fein hacken, zum Paniermehl geben. Schnitzel zuerst im Mehl wenden und abklopfen. Eier gut verquirlen. Schnitzel durchs Ei ziehen. Im Nuss-Paniermehl wenden, Panade gut andrücken. Schnitzel nochmals durchs Ei ziehen und im Paniermehl wenden. In einer Bratpfanne Öl erhitzen. Schnitzel darin bei mittlerer Hitze pro Seite 2–3 Minuten goldbraun braten. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen, salzen. Sofort mit Zitronenschnitzen servieren.

Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/knuspriges-erdnussschnitzel

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen süss-saure Sauce und Salat.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration