Kartoffelsuppe mit Wacholder und Heidelbeeren

Kartoffelsuppe mit Wacholder und Heidelbeeren

40 Min.

Wacholder gibt dieser Kartoffelsuppe mit Rahm das besondere Aroma. Heidelbeeren, Mandeln und Schnittlauch als Topping setzen noch das Pünktchen auf das i.

  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gmehligkochende Kartoffeln
  • 1kleine Zwiebel
  • 1 TLWacholderbeeren
  • 3 ELRapsöl
  • 1,5 dlWeisswein
  • 5 dlBouillon
  • 1,5 dlRahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELMandeln
  • ½ BundSchnittlauch
  • 50 gtiefgekühlte Heidelbeeren, vor Gebrauch aufgetaut
  • 1 kgmehligkochende Kartoffel
  • 2kleine Zwiebeln
  • 2 TLWacholderbeeren
  • 6 ELRapsöl
  • 3 dlWeisswein
  • 1 lBouillon
  • 3 dlRahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELMandeln
  • 1 BundSchnittlauch
  • 100 gtiefgekühlte Heidelbeeren, vor Gebrauch aufgetaut
Kilokalorien
260 kcal
1.050 kj
Eiweiss
4 g
7 %
Fett
16 g
63,2 %
Kohlenhydrate
17 g
29,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
köcheln lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Kartoffeln in Würfel schneiden. Zwiebel hacken. Beides mit Wacholder im Öl ca. 2 Minuten dünsten. Mit Wein ablöschen und etwas einköcheln lassen. Bouillon dazugiessen. Suppe zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind. Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Rahm dazugeben, kurz mitkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mandeln in feine Scheiben, Schnittlauch fein schneiden. Suppe mit Heidelbeeren, Mandeln und Schnittlauch anrichten.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kartoffelsuppe-mit-wacholder-und-heidelbeeren

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration