Kartoffel-Lauch-Pfanne mit Saucisson

Kartoffel-Lauch-Pfanne mit Saucisson

40 Min.

Die Kartoffel-Lauch-Pfanne mit würzigen Saucissons ist ein währschaftes Hauptgericht, das vor allem im Herbst und Winter gerne genossen wird.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Saucisson à 300 g
  • 500 gfestkochende Kartoffeln
  • 250 gLauch
  • ½ TLKümmel
  • 2 ELOlivenöl
  • ¼Limette
  • 1 dlGemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Saucissons à 300 g
  • 1 kgfestkochende Kartoffeln
  • 500 gLauch
  • 1 TLKümmel
  • 4 ELOlivenöl
  • ½Limette
  • 2 dlGemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Saucissons à 300 g
  • 2 kgfestkochende Kartoffeln
  • 1 kgLauch
  • 2 TLKümmel
  • 8 ELOlivenöl
  • 1Limette
  • 4 dlGemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
870 kcal
3.600 kj
Eiweiss
32 g
15,2 %
Fett
59 g
63 %
Kohlenhydrate
46 g
21,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Saucissons in reichlich Wasser knapp unter dem Siedepunkt ca. 30 Minuten ziehen lassen. Kartoffeln in Würfel, Lauch in Ringe schneiden. Kümmel im Öl dünsten. Kartoffeln dazugeben. Kurz anbraten. Limettenschale fein dazureiben. Limette auspressen. Saft mit der Bouillon zu den Kartoffeln geben, aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, sodass sie noch bissfest sind. Lauch beigeben und bissfest mitdünsten.

    fast fertig
  2. Saucissons aus der Pfanne nehmen und ca. 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Kartoffel-Lauch-Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken. Saucissons in Scheiben schneiden, auf Kartoffel-Lauch-Pfanne anrichten.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration