Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kalte Melonensuppe mit Jakobsmuscheln

Kalte Melonensuppe mit Jakobsmuscheln

15 Min.

Schnelle Vorspeise für Gäste: Jakobsmuscheln in kalter Suppe aus Galia-Melonen, Nostrano-Gurken, Buttermilch, Zitrone, Ingwer und Zitronenmelisse.

  • Glutenfrei

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Galia-Melone à ca. 900 g
  • 150 gNostrano-Gurken
  • ½Zitrone
  • 2 dlButtermilch nature
  • 10Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Jakobsmuscheln
  • Zitronenmelisse oder Pfefferminze nach Belieben

Utensilien

  • Holzspiesschen
Kilokalorien
160 kcal
650 kj
Eiweiss
10 g
27,6 %
Fett
1 g
6,2 %
Kohlenhydrate
24 g
66,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Melone und Gurke schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Zitrone auspressen. 1 EL Zitronensaft mit Buttermilch, Melone und Gurke mixen. Ingwer fein dazuraffeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe kühl stellen. Jakobsmuscheln an Spiesschen stecken und beidseitig je ca. 2 Minuten grillieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe aufmixen und mit den Spiesschen anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren. Dazu passt Feldbrot.

Rezept: Regula Brodbeck
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kalte-melonensuppe-mit-jakobsmuscheln

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren