Kalbsleberli auf lauwarmem Wirzsalat

Kalbsleberli auf lauwarmem Wirzsalat

35 Min.

Die herben Aromen von Leber und Wirz werden fein abgeschmeckt mit Feigensenf. Die frischen Feigen dazu sind das Tüpfelchen auf dem I.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen, Gericht in 2 Pfannen zubereiten.
  • ½Zwiebel
  • 150 gWirz
  • 1Feige für die Garnitur
  • 1 ELBratbutter
  • 0,5 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ggeschnittene Kalbsleber
  • 1½ ELFeigensenf
  • 1Zwiebel
  • 300 gWirz
  • 2Feigen für die Garnitur
  • 2 ELBratbutter
  • 1 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 ggeschnittene Kalbsleber
  • 3 ELFeigensenf
  • Zwiebeln
  • 450 gWirz
  • 3Feigen für die Garnitur
  • 3 ELBratbutter
  • 1,5 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 ggeschnittene Kalbsleber
  • 4½ ELFeigensenf
  • 2Zwiebeln
  • 600 gWirz
  • 4Feigen für die Garnitur
  • 4 ELBratbutter
  • 2 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 800 ggeschnittene Kalbsleber
  • 6 ELFeigensenf
  • Zwiebeln
  • 750 gWirz
  • 5Feigen für die Garnitur
  • 5 ELBratbutter
  • 2,5 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kggeschnittene Kalbsleber
  • 7½ ELFeigensenf
  • 3Zwiebeln
  • 900 gWirz
  • 6Feigen für die Garnitur
  • 6 ELBratbutter
  • 3 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 kggeschnittene Kalbsleber
  • 9 ELFeigensenf
Kilokalorien
220 kcal
900 kj
Eiweiss
19 g
39 %
Fett
7 g
32,3 %
Kohlenhydrate
14 g
28,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Weiter gehts

    Zwiebel fein hacken. Wirz vierteln, den harten Strunk wegschneiden. Wirz quer in feine Streifen schneiden. Feigen in Schnitze schneiden.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    In einer Bratpfanne wenig Bratbutter erhitzen. Wirz und Zwiebel zugeben und bei mittlerer Hitze andünsten. Wein dazugiessen. Pfanne zudecken und den Wirz unter gelegentlichem Rühren ca. 3 Minuten dünsten. Leicht salzen. Pfanne vom Herd nehmen. Wirz etwas abkühlen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Leber mit Haushaltspapier trockentupfen. Restliche Bratbutter erhitzen. Leber zugeben und rundum bei starker Hitze ganz kurz anbraten. Pfanne vom Herd nehmen. Unter ständigem Wenden der Leber Senf beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zugedeckt kurz ziehen lassen. Lauwarmen Wirz anrichten. Feigenschnitze und Leber darauf verteilen und sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration