Kaiserschmarrn mit marinierten Früchten

Kaiserschmarrn mit marinierten Früchten

glutenfrei

30 Min.

Die in Sirup und Minze marinierten Beeren sind eine köstliche Beilage zu der österreichischen Mehlspeise. Kaiserschmarrnstücke mit Puderzucker bestäuben.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Süsse MahlzeitenFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gglutenfreie aha!-Mehlmischung
  • 75 gPuderzucker
  • 2,5 dlMilch*
  • 4Eier
  • 3 ZweigePfefferminze
  • 400 ggemischte Beeren, z. B. Erdbeeren, Brombeeren und Himbeeren
  • ca. 3 ELHolunderblütensirup
  • 3 ELButter*
  • Puderzucker zum Bestäuben
Kilokalorien
480 kcal
2.000 kj
Eiweiss
12 g
10,4 %
Fett
15 g
29,2 %
Kohlenhydrate
70 g
60,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Mehl und Puderzucker mischen. Milch beigeben und alles glatt rühren. Eier trennen. Eigelb unter die Masse rühren. Eiweiss steif schlagen und vorsichtig darunterziehen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Minzeblättchen in feine Streifen schneiden. Erdbeeren in mundgerechte Stücke schneiden. Alle Beeren, Minze und Sirup vorsichtig mischen. 10 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Etwas Butter in einer grossen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Hälfte des Teigs dazugiessen. Ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze stocken lassen. ­Wenden, etwas Butter beigeben und Teig 1–2 Minuten leicht knusprig braten. Mit einer Bratschaufel in grobe Stücke teilen. Diese weiterbraten, bis sie goldgelb sind. Herausnehmen und warm halten. Restlichen Teig auf die gleiche Weise zubereiten. Kaiserschmarrn mit Puderzucker bestäuben. Beeren dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Janine Neininger

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

* Erhältlich in aha!-Qualität. Kann auch mit Früchtekompott je nach Saison serviert werden.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration