Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kabissalat mit Mozzarelline

Kabissalat mit Mozzarelline

Gesamt: 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 22 g, Fett 64 g, Kohlenhydrate 30 g, 800 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Paniert und gebacken veredeln kleine Mozzarellakugeln den mit asiatisch gewürzter Sauce angemachten Weisskabissalat zu einem köstlichen Vegi-Hauptgericht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • ½ TL Wasabi
  • 0,25 dl Sonnenblumenöl
  • ½ EL Fischsauce oder Sojasauce
  • 1 EL Reisessig
  • 150 g Weisskohl
  • 80 g Mozzarelline, abgetropft
  • 1 EL Weissmehl
  • ¼ Ei
  • Salz
  • ca. 15 g Panko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • reichlich Erdnussöl zum Braten
  • 1 Zweig Koriander oder Kerbel
  • ¼ Peperoncino
  • 1 TL Wasabi
  • 0,5 dl Sonnenblumenöl
  • 1 EL Fischsauce oder Sojasauce
  • 2 EL Reisessig
  • 300 g Weisskohl
  • 160 g Mozzarelline, abgetropft
  • 2 EL Weissmehl
  • ½ Ei
  • Salz
  • ca. 25 g Panko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • reichlich Erdnussöl zum Braten
  • ¼ Bund Koriander oder Kerbel
  • ½ Peperoncino
  • 2 TL Wasabi
  • 1 dl Sonnenblumenöl
  • 2 EL Fischsauce oder Sojasauce
  • 4 EL Reisessig
  • 600 g Weisskohl
  • 320 g Mozzarelline, abgetropft
  • 4 EL Weissmehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • ca. 50 g Panko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • reichlich Erdnussöl zum Braten
  • ½ Bund Koriander oder Kerbel
  • 1 Peperoncino
  • 3 TL Wasabi
  • 1,5 dl Sonnenblumenöl
  • 3 EL Fischsauce oder Sojasauce
  • 6 EL Reisessig
  • 900 g Weisskohl
  • 480 g Mozzarelline, abgetropft
  • 6 EL Weissmehl
  • Eier
  • Salz
  • ca. 75 g Panko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • reichlich Erdnussöl zum Braten
  • ¾ Bund Koriander oder Kerbel
  • Peperoncini
  • 4 TL Wasabi
  • 2 dl Sonnenblumenöl
  • 4 EL Fischsauce oder Sojasauce
  • 8 EL Reisessig
  • 1,2 kg Weisskohl
  • 640 g Mozzarelline, abgetropft
  • 8 EL Weissmehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • ca. 100 g Panko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • reichlich Erdnussöl zum Braten
  • 1 Bund Koriander oder Kerbel
  • 2 Peperoncini
  • 5 TL Wasabi
  • 2,5 dl Sonnenblumenöl
  • 5 EL Fischsauce oder Sojasauce
  • 1 dl Reisessig
  • 1,5 kg Weisskohl
  • 800 g Mozzarelline, abgetropft
  • 10 EL Weissmehl
  • Eier
  • Salz
  • ca. 125 g Panko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • reichlich Erdnussöl zum Braten
  • 1¼ Bund Koriander oder Kerbel
  • Peperoncini
  • 6 TL Wasabi
  • 3 dl Sonnenblumenöl
  • 6 EL Fischsauce oder Sojasauce
  • 1,2 dl Reisessig
  • 1,8 kg Weisskohl
  • 960 g Mozzarelline, abgetropft
  • 12 EL Weissmehl
  • 3 Eier
  • Salz
  • ca. 150 g Panko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • reichlich Erdnussöl zum Braten
  • 1½ Bund Koriander oder Kerbel
  • 3 Peperoncini

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Wasabi, Sonnenblumenöl, Fischsauce und Essig zu einer Salatsauce verrühren. Kohl fein dazuhobeln, mit der Sauce mischen und ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Mozzarelline abgiessen, abtropfen lassen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Im Mehl wenden und abklopfen. Ei verquirlen und salzen. Mozzarelline zuerst durch die Eimasse ziehen, dann im Panko wenden. Im Erdnussöl bei mittlerer bis grosser Hitze rundum ca. 3 Minuten schwimmend goldbraun backen. Mit der Schaumkelle herausheben, auf Haushaltspapier etwas abtropfen lassen. Koriander grob, Peperoncino fein hacken. Beides mit Mozzarelline auf dem Kabissalat anrichten.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kabissalat-mit-mozzarelline
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren