Kabeljau mit Spinat und Sauce hollandaise

Kabeljau mit Spinat und Sauce hollandaise

37 Min.

Raffiniertes Fischgericht, schmeckt nicht nur an dunklen Wintertagen: Kabeljau mit Spinat belegen, mit Sauce hollandaise begiessen und im Ofen backen.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gButter
  • 5Pfefferkörner
  • 1Schalotte
  • 3 ELWeissweinessig
  • 0,5 dlBouillon
  • 3Eigelb
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 4Kabeljaurückenfilets à ca. 150 g
  • Pfeffer
  • 1 TLButter
  • 1 TLHOLL-Rapsöl
  • 200 gBlattspinat, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
  • 1 ELMandelblättchen
Kilokalorien
520 kcal
2.150 kj
Eiweiss
33 g
25,3 %
Fett
42 g
72,4 %
Kohlenhydrate
3 g
2,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
überbacken:
5-7 Minuten
Gesamt:
37 Min.
  1. Weiter gehts

    Butter schmelzen. Pfeffer zerdrücken. Schalotte hacken. Pfeffer und Schalotte mit Essig und Bouillon bei grosser Hitze auf 0,75 dl einkochen, absieben. Flüssigkeit abkühlen lassen, mit den Eigelben in eine Chromstahlschüssel geben. Über dem heissen Wasserbad zu einer schaumigen Creme schlagen. Handwarme Butter im Fadenlauf einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über dem warmen Wasserbad warm halten. Gelegentlich rühren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kabeljau mit Salz und Pfeffer würzen. Butter und Öl erhitzen. Fisch rundum 3 Minuten braten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Spinat gut ausdrücken und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Filets verteilen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Fisch mit 1–2 EL Sauce begiessen. Mit Mandelblättchen bestreuen. In der oberen Ofenhälfte 5–7 Minuten backen. Sofort servieren. Dazu passen dünne Nudeln.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Wird die Sauce hollandaise bei der Zubereitung zu stark erhitzt, scheidet sie. In diesem Fall etwas heisses Wasser beifügen und mit einem Pürierstab zu einer cremigen Sauce mixen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration