Jakobsmuschel-Spiess mit Vanille und Steinpilz

Jakobsmuschel-Spiess mit Vanille und Steinpilz

50 Min.

Meeresfrüchte auf raffinierte Art am Spiess: Jakobsmuscheln, mit Vanille und Steinpilz mariniert, werden grilliert und mit gebackenen Tomaten serviert.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Ergibt

8
  • 8
  • 16

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gDatteltomaten
  • Fleur de sel
  • 1Vanilleschote
  • 15 ggetrocknete Steinpilze
  • 3 ELRapsöl
  • 16Jakobsmuscheln
  • 1frischer Lorbeerzweig
  • 600 gDatteltomaten
  • Fleur de sel
  • 2Vanilleschoten
  • 30 ggetrocknete Steinpilze
  • 6 ELRapsöl
  • 32Jakobsmuscheln
  • 2frische Lorbeerzweige
Kilokalorien
130 kcal
500 kj
Eiweiss
12 g
38,4 %
Fett
5 g
36 %
Kohlenhydrate
8 g
25,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
grillieren:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Weiter gehts

    Tomaten in eine Grillschale legen. Leicht salzen. Die Hälfte der Vanilleschote dazulegen. Tomaten bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten grillieren. Beiseitestellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Steinpilze im Cutter fein mahlen. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Beides mit Salz und Öl mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Muscheln auf Spiesse stecken. Mit Pilz-Vanille-Marinade bestreichen. Grill auf 250 °C aufheizen. Lorbeerzweig mitwärmen. Muscheln auf jeder Seite ca. 2 Minuten grillieren, Lorbeerzweig darauflegen. Spiesse mit den Tomaten servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration