Hackfleisch-Gemüse-Pie

Hackfleisch-Gemüse-Pie

1 Std. 10 Min.

Ein gedeckter Hackfleischkuchen mit Gemüse – Pak-Choi, Frühlingszwiebeln, Peperoncini, Kräuter – ist ein schmackhaftes Hauptgericht. Dazu passt Blattsalat.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à ca. 24 cm Ø

für 2 Kuchenbleche à ca. 24 cm Ø

  • 2Pak-Chois
  • 1 BundFrühlingszwiebel
  • 1Peperoncino
  • 1 BundKoriander oder Petersilie
  • 600 gHackfleisch z.B. Rinds- oder Poulethackfleisch, z. B. Rind oder Poulet
  • 2 ELÖl
  • 3 ELSojasauce
  • 2rund ausgewallter Dinkel-Kuchenteige
  • Eigelb und Milch zum Bepinseln
  • 1 ELSesamsamen
  • 4Pak-Chois
  • 2 BundFrühlingszwiebeln
  • 2Peperoncini
  • 2 BundKoriander oder Petersilie
  • 1,2 kgHackfleisch z.B. Rinds- oder Poulethackfleisch, z. B. Rind oder Poulet
  • 4 ELÖl
  • 6 ELSojasauce
  • 4rund ausgewallter Dinkel-Kuchenteige
  • Eigelb und Milch zum Bepinseln
  • 2 ELSesamsamen
Kilokalorien
860 kcal
3.550 kj
Eiweiss
42 g
19,9 %
Fett
50 g
53,2 %
Kohlenhydrate
57 g
27 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
35-40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Pak-Chois in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Peperoncino und Koriander fein hacken. Fleisch im Öl anbraten. Pak-Choi, Frühlingszwiebeln und Peperoncino dazugeben. Kurz mitbraten. Mit Sojasauce würzen. Fleisch abkühlen lassen und Kräuter darunterrühren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Einen Teig mit Backpapier ins Blech legen, Backpapier dem Rand entlang abschneiden. Teig dem Formrand entlang etwas hinaufdrücken, Teigboden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Hackfleisch auf dem Teigboden verteilen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für das Muster auf dem Teigdeckel. Zweiten Teig mit einer Gabelunterseite leicht eindrücken. Gabel um 90 Grad drehen und daneben ein weiteres Gabelmuster eindrücken. So fortfahren, bis der ganze Teig verziert ist. Teig vorsichtig auf die Füllung legen. Überstehenden Teig mit der Schere abschneiden. Teigrand mit den Fingern rundum fest zusammendrücken. Eigelb mit wenig Milch verquirlen. Teig damit bepinseln. Mit Sesam bestreuen. Pie in der unteren Ofenhälfte ca. 40 Minuten backen.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Abgeschnittene Kuchenteigresten anderweitig verwenden. Zum Beispiel für Apéro-Gebäck. Statt 2 Pak-Chois einen kleinen Chinakohl verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration