Grillierter Bohnensalat

Grillierter Bohnensalat

25 Min.

Grillierte Cocobohnen an einer Vinaigrette aus Rapsöl, Dijon-Senf, Honig und Zitronensaft mit Mozzarella di Bufala und Basilikum anrichten.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 8 ELRapsöl
  • 1 TLDijon-Senf
  • 1 TLHonig
  • 3 ELZitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ggrüne Cocobohnen
  • 300 gMozzarella di bufala
  • ½ BundBasilikum
  • 1,6 dlRapsöl
  • 2 TLDijon-Senf
  • 2 TLHonig
  • 6 ELZitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kggrüne Cocobohnen
  • 600 gMozzarella di bufala
  • 1 BundBasilikum
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
10 g
13,5 %
Fett
24 g
73 %
Kohlenhydrate
10 g
13,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
grillieren:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
25 Min.
  1. Grill auf ca. 180 °C vorheizen. Die Hälfte des Öls mit Senf, Honig und Zitronensaft mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bohnen mit restlichem Öl mischen und bei direkter mittlerer Hitze ca. 10 Minuten grillieren. Dabei ab und zu wenden. Bohnen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Vinaigrette anrichten. Mozzarella und Basilikum darüberzupfen und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration