Grillbrot-Sandwich

Grillbrot-Sandwich

1 Std. 20 Min.

Mit Kräutern im Teig selbst gemachtes Grillbrot wird gefüllt mit Schinken, Tomaten- und Zwiebelscheiben, Käse und Salatspinat zu feinen Sandwiches.

Zutaten

Kleine MahlzeitFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • Teig

  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Rosmarin und Thymian
  • 250 gDinkelmehl
  • 250 gWeissmehl
  • 2 TLSalz
  • ½ WürfelHefe oder 7 g Trockenhefe
  • 2,5 dlwarmes Wasser
  • 3 ELOlivenöl
  • Füllung

  • 4Tomaten, z. B. Rispentomaten
  • 1grosse Zwiebel
  • 280 gSchinkenscheiben
  • 30 gSpinat
  • 250 gKäsescheiben, z. B. Greyerzer
Kilokalorien
890 kcal
3.700 kj
Eiweiss
51 g
23,6 %
Fett
32 g
33,3 %
Kohlenhydrate
93 g
43,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 20 Min.
  1. Rosmarinnadeln abstreifen. Thymianblättchen abzupfen. Beide Mehlsorten, Kräuter und Salz in einer Schüssel mischen. Eine Mulde formen. Hefe im Wasser auflösen. Hefewasser und Öl zum Mehl giessen. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Teig zugedeckt ca. 60 Minuten aufgehen lassen. Grill auf ca. 200 °C vorheizen. Teig vierteln, zu Kugeln formen und flach drücken. Teigfladen auf jeder Seite ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze indirekt zu Brotfladen grillieren.

    fast fertig
  2. Für die Füllung Tomaten und Zwiebel in Scheiben schneiden. Brotfladen waagrecht halbieren. Mit Schinken, Tomaten, Zwiebeln, Spinat und Käse belegen. Sandwiches decken und noch warm servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration