Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Gluten- und laktosefreie Vanilleguetzli

Gluten- und laktosefreie Vanilleguetzli

Gluten- und/oder Laktoseintoleranz sind kein Grund, auf Vanilleguetzli zu verzichten. Zum Beispiel mit Puderzucker-, Schoko- und Limetten-Pistazien-Überzug.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • 1 Std. 45 Min.

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

60
  • 60
  • 120

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gglutenfreie aha!-Mehlmischung
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 90 gPuderzucker
  • 120 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 1Vanilleschote
  • 200 glaktosefreie aha!-Butter, kalt
  • 1Ei
  • Vanillepuderzucker

  • 30 gPuderzucker
  • 1 BeutelVanillezucker
  • Schokoladenglasur

  • ½ Beuteldunkle Kuchenglasur
  • Zuckersternli oder Nonpareilles-Zuckerdekor, nach Belieben, z. B. Nonpareilles, Sterne
  • Limetten-Pistazien-Glasur

  • ca. 1 TLLimettensaft
  • 40 gPuderzucker
  • 2 ELgehackte Pistazien
  • 500 gglutenfreie aha!-Mehlmischung
  • 4 BeutelVanillezucker
  • 180 gPuderzucker
  • 240 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 2Vanilleschoten
  • 400 glaktosefreie aha!-Butter, kalt
  • 2Eier
  • Vanillepuderzucker

  • 60 gPuderzucker
  • 2 BeutelVanillezucker
  • Schokoladenglasur

  • 1 Beuteldunkle Kuchenglasur
  • Zuckersternli oder Nonpareilles-Zuckerdekor, nach Belieben, z. B. Nonpareilles, Sterne
  • Limetten-Pistazien-Glasur

  • ca. 2 TLLimettensaft
  • 80 gPuderzucker
  • 4 ELgehackte Pistazien
Kilokalorien
70 kcal
300 kj
Eiweiss
1 g
5,9 %
Fett
4 g
52,9 %
Kohlenhydrate
7 g
41,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
ca. 45 Minuten
backen:
ca. 20-30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 45 Min.
  1. Weiter gehts

    Guetzliteig zubereiten

    Mehl, Vanillezucker, Puderzucker und Mandeln in einer Schüssel mischen. Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen. Butter in Stücke schneiden. Alles zur Mehlmischung geben und zwischen kalten Händen krümelig reiben. Ei dazugeben, alles zu einem weichen Teig zusammenfügen. Ca. 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Guetzli formen und backen

    Mit einem Teelöffel Portionen vom Teig abstechen, diese zu ca. 2 cm grossen Kugeln formen. Mit 2–3 cm Abstand auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Nochmals ca. 15 Minuten kühl stellen. Backofen auf 160 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Guetzli blechweise ca. 10 Minuten hell backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Guetzli garnieren

    Vanille- und Puderzucker mischen. Ein Drittel der noch heissen Guetzli mit Vanillepuderzucker bestäuben. Alle Guetzli auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Für die Schokoladengarnitur die Kuchenglasur im Wasserbad schmelzen. Zweites Drittel der Guetzli mit Schokolade und mit Sternchen garnieren. Für die Limetten-Pistazien-Glasur Saft mit Puderzucker zu einer dickflüssigen Paste verrühren. Mit einem Löffel auf den restlichen Guetzli verteilen, mit Pistazien bestreuen. Alle Guetzli trocknen lassen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/gluten--und-laktosefreie-vanilleguetzli
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Die Vanilleguetzli sind in einer Dose verpackt und kühl gelagert 1–2 Wochen haltbar.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren