Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Gelbes Tofu-Curry

Gelbes Tofu-Curry

Gesamt: 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 26 g, Fett 34 g, Kohlenhydrate 67 g, 680 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Das attraktive gelbe Currygericht geht nicht nur mit Chicken. Für die vegetarische Version wird Tofu verwendet. Kokosmilch macht die Sauce sämig.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 65 g Parfümreis
  • 75 g Tomaten , z. B. Peretti
  • ca. ½ EL Currypaste, z. B. gelb
  • 1 EL Öl
  • 0,6 dl Kokosmilch
  • Salz
  • 100 g Tofu
  • ca. ¾ EL Teriyaki- oder Sojasauce
  • ca. 10 g Cashewkerne
  • 1 Zweig Koriander
  • 125 g Parfümreis
  • 150 g Tomaten , z. B. Peretti
  • ca. 1 EL Currypaste, z. B. gelb
  • 2 EL Öl
  • 1,25 dl Kokosmilch
  • Salz
  • 200 g Tofu
  • ca. 1½ EL Teriyaki- oder Sojasauce
  • ca. 25 g Cashewkerne
  • ¼ Bund Koriander
  • 250 g Parfümreis
  • 300 g Tomaten , z. B. Peretti
  • ca. 2 EL Currypaste, z. B. gelb
  • 4 EL Öl
  • 2,5 dl Kokosmilch
  • Salz
  • 400 g Tofu
  • ca. 3 EL Teriyaki- oder Sojasauce
  • ca. 50 g Cashewkerne
  • ½ Bund Koriander
  • 375 g Parfümreis
  • 450 g Tomaten , z. B. Peretti
  • ca. 3 EL Currypaste, z. B. gelb
  • 6 EL Öl
  • 3,75 dl Kokosmilch
  • Salz
  • 600 g Tofu
  • ca. 4½ EL Teriyaki- oder Sojasauce
  • ca. 75 g Cashewkerne
  • ¾ Bund Koriander
  • 500 g Parfümreis
  • 600 g Tomaten , z. B. Peretti
  • ca. 4 EL Currypaste, z. B. gelb
  • 8 EL Öl
  • 5 dl Kokosmilch
  • Salz
  • 800 g Tofu
  • ca. 6 EL Teriyaki- oder Sojasauce
  • ca. 100 g Cashewkerne
  • 1 Bund Koriander
  • 625 g Parfümreis
  • 750 g Tomaten , z. B. Peretti
  • ca. 5 EL Currypaste, z. B. gelb
  • 1 dl Öl
  • 6,25 dl Kokosmilch
  • Salz
  • 1 kg Tofu
  • ca. 7½ EL Teriyaki- oder Sojasauce
  • ca. 125 g Cashewkerne
  • 1¼ Bund Koriander
  • 750 g Parfümreis
  • 900 g Tomaten , z. B. Peretti
  • ca. 6 EL Currypaste, z. B. gelb
  • 1,2 dl Öl
  • 7,5 dl Kokosmilch
  • Salz
  • 1,2 kg Tofu
  • ca. 9 EL Teriyaki- oder Sojasauce
  • ca. 150 g Cashewkerne
  • 1½ Bund Koriander

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Reis in einer Pfanne einen Finger breit mit Wasser bedecken und aufkochen. 1 Minute sprudelnd kochen lassen. Hitze auf das Minimum reduzieren. Reis zugedeckt ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Mit einer Gabel auflockern.

    fast fertig
  2. Tomaten in Würfel schneiden. Currypaste in etwas Öl andünsten. Tomaten beigeben und 5 Minuten köcheln lassen. Kokosmilch dazugiessen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken. Tofu in Würfel schneiden. Mit Würzsauce beträufeln. Cashewkerne grob hacken, leicht anrösten und beiseitestellen. Tofu im restlichen Öl rundum scharf anbraten. Mit der Currysauce mischen. Mit Reis anrichten. Mit Kernen bestreuen und Koriander darüberzupfen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/gelbes-tofu-curry
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren